phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Rita (61-65)
Alleinreisendim Mai 2019für 3 Wochen

Warum geht die Schöne Zeit nur so schnell vorbei

6,0/6
Ich Rita mache seit 2002 im Mai immer 14-16 Tage Urlaub im Süral Saray. Es ist für mich immer wie ein nach Hause kommen. Daher weiß ich nicht warum in letzter Zeit immer so viele Negative Bewertungen über das Süral Saray Hotel abgegeben werden.
Wenn ich mit dem Bus ankomme werden ich als erstes vom Paage recht herzlich begrüst, und mein Kofffer und Tasche wird zur Rezeption gebracht. Dort werde ich und auch die anderen Gäste sehr freundlich von Abdurrahman, Nail und Zamira Begrüßt. Nach der Anmeldung, wird gesagt wo das Restaurant ist und wann man dort sein Frühstück, Mittagessen und Abendbrot bekommt. Auch wird einem gesagt wo man jeden Tag sein Badetuch für den Strand bekommt, und wodie Massage und Sportraum ist,
Anschließend wird man vom Pagen mit dem Koffer und der Tasche zum Zi. hochgeleitet. Wo der Pge auch behilflich ist den Code für den Safe einzustellen. Auch wenn man fragen hat wegen Ausflüge in die Umgebung bekommt man von Abdurrahmen gute Hinweise.
Oder bei Reklamationen wird sofort versucht die Fehler zu beheben.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel dauert ca. 45 Min. wenn nicht noch andere Hotels vorher angefahren werden. Am anderen Tag kommt der Reiseveranstalter und bietet viele Tourenan, da sind auch viel gute Touren bei. Die Umgebung hat sich sehr zum Vorteil verbessert, die Straßen sind fast alle neu und breiter gemacht worden, auch fährt in Antalya nun eine Straßenbahn die fast durch die ganze Stadt fährt. Was ich nicht so schön finde sind die Vielen neue Hotels die da Aufgebaut werden. Da wird vieles von den schnöen Stränden zugebaut
Auch gibt es einen großen Basar und 3 Wasserfälle in und um Antalya, die man sich gern angucken sollte
Wenn man hinten aus dem Hotel geht findet man dort gleich die ersten Liegen, für jeden Gast ist eine Liege vorhanden, dann kommt der Pool und die Snackbar danach die ersten Palmen. Zum Strand ist es nicht weit, sind ca. 60 m, man muß nur über die Promenade gehen, dann kommen wieder Palmen und Liegen, die Auflagen muß sich bei der Snackbar am Stand dann selber holen.
Ich habe auch schon einpaarmal mit einem Türkischen Bekanten Ausflüge in die Umgebung gemacht und auch Moscheen besucht, was auch sehr Interesant ist

Zimmer6,0
Das Zi. ist recht groß, meisten bekommt man ein Doppelzi. als Einzelzi, dort ist dann ein großer Kleiderschrank,ein Kühlschrank, und ein Fernseher ist an der Wand angebracht.
Das Zimmermädchen kommt jeden Tag zum reinigen des Zi. es wird ein neues Bettlacken aufgezogen und jeden Tag bekommt man neue Handtücher.
Was nicht so schön ist in der Dusche, daß sind die Bodenließen, die sind beim Duschen sehr glatt, da sollte man sich vom Zimmermädchen und 2tes Handtuch für den Boden genen lassen. Ich bin da schon 2mal ausgerutscht, habe ir außer einen Blauen Fecken Gott sei dank nicht getan.

Service6,0
Das Personal Mehmet, Sadi, Erhan, Selin und Ebru räumen schnell die Tische wieder frei wenn man mit dem Essen fertig ist, und tauschen die Tischdecken wieder aus wenn etwas ausgeschüttet wurde oder Flecken drauf sind, Sie fragen auch ob man noch etwas zu Trinken haben möchte.
Meine Bekannten andere Gäste und Ich können uns wirklich nicht über das Personal Beschweren.

Gastronomie6,0
Am ersten Abend werde ich von Sadi und Mehmet sehr freundlich begrüßt, und zu einem Tisch geführt. Wo man dann zum Essen immer sitzt, dort wird dann auch die Zi. Nr. hingestellt so das man sich nicht jedesmal einen Platz suchen muß. Das Essen, Frühstück. Mittagesse und Abendessen ist immer sehr reichhaltig und man hat sehr viel Auswahl, auch Landesübliches Essen. Wovon ich dann viel esse. Das Essen in den Warmhalte Schüsseln könnte etwas Wärmersen, Teilweise ist es fast Kalt
Ich weiß wirklich nicht warum sich so viele Gäste über das Essen Beschweren, es gibt doch wirklich Auswahl genug.
Es gibt nartürlich auch Gäste die Packen sich die Teller bis zu Rand voll und esse nur etwas davon, und der Rest muß dann weggeschmißen werden. WAS nicht sein muß, und mir immer sehr Leid tut

Sport & Unterhaltung1,0
Kann ich nicht beweten. Es gibt bestimmt viele Angebote

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rita
Alter:61-65
Bewertungen:16
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Wir bedanken uns für ihren schönen Bewertungen über unser Hotel auf Holidaycheck webseite.

Ihre Kritiker sind für uns für den Service verbesserung des Hotels sehr wichtig.

Wir warten Sie wieder im einige unserer Hotels waehrend ihren Urlaub.

MFG,

Alp Zafer İlkateş

Gaestebetreuungsdirektor von Süral Hotels
NaNHilfreich