Archiviert
Michelle (41-45)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Wir kommen wieder!!!

5,5/6
Ein sehr großen Hotel mit bestimmt 350 Zimmern auf einen riesengroßen Areal. Das Hotel ist in einem sehr gepflegten Zustand. WiFi ist inclusive, ebenso das reichhaltige Frühstücksbuffet. Gäste aus aller Welt!

Lage & Umgebung5,0
Das Sofitel liegt ca. 500 m von den nächsten Restaurants entfernt. Der Strand liegt direkt über der Strasse. Ao Nang Besach ist ca. 15 km entfernt. Es wird vom Hotel ein kostenpflichtiger Shuttle angeboten (200 Baht per way)

Zimmer6,0
Wir haben bei DERTour das "Luxeryzimmer" gebucht um bei 7 zusammenhängenden Nächten bei Verfügbarkeit ein Upgrade in die nächste Zimmerkategorie zu erhalten. Da die Juniorsuite nicht verfügbar war. Hat man uns in die Prestige-Suite gebucht. Das Zimmer der Wahnsinn!! 100 qm auf 2 Zimmer mit großem Balkon. Teakholzmöbel und Tabskaffeemaschine. 2 Flatscreen TV's, Klimaanlage und Deckenventilator, Telefon in jedem Zimmer, Minibar. Wir waren super zufrieden!!!
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Freundlichkeit des Personals war überragend. Ebenfalls die tägliche Zimmerreinigung. Es wurde an der Rezeption gutes Englisch gesprochen. Ich hatte mich über die Nichtlieferung eines Essens beschwert und am nächsten Tag sofort einen Obstteller zur Entschuldigung erhalten. Darüber haben wir uns sehr gefreut!

Gastronomie5,0
Das Essen war sehr gut, leider nicht unbedingt thailändische Preise. Etwas teuerer als auf der Straße ist klar, aber den vierfachen Preis, annähernd wie in Deutschland. In den Restaurants waren wir nur zum Frühstücken, aber der Roomservice wurde dort zubereitet und es war alles durchweg lecker, was uns auf das Zimmer geliefert worden ist.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Pool ist tatsächlich 7000 qm groß, wir wollten es kaum glauben, allerdings war der Pool, wann immer wir ihn benutzt haben so warm, dass es gar keinen Spass gemacht hat, ins Wasser zu gehen. In Thailand braucht man Abkühlung, die war hier definitiv nicht geboten. Auch waren vereinzelt Gäste, die lautstark im Wasser rumgebrüllt haben, ohne jegliche Rücksichtnahme auf andere Hotelgäste, die uns die Lust genommen haben, länger dort zu verweilen. Es waren für jeden Hotelgast Liegestühle und genug Handtücher vorhanden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Ein tolles Hotel! Die schlechten Bewertungen teilweise für dieses Hotel lassen sich nur so erklären, dass die Bewerter die billigste Zimmerkategorie gebucht haben und wunder was erwarteten. Wir können dies nicht bestätigen. Ein klasse Hotel mit super freundlichem Personal. Der Pool müsste gekühlt werden :)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michelle
Alter:41-45
Bewertungen:8
NaNHilfreich