Thomas (31-35)
Verreist als Paarim Februar 2017für 1-3 Tage

Wellnesswochenende!

5,0/6
Wir waren für ein Wochenende im Schlosshotel. Das Hotel ist sehr schön gelegen, mit Blick auf den Bodden. Ideal füe erholsame Spaziergänge. Schade, dass die Grafenschenke geschlossen hatte. Ist bestimmt sehr urig und gemütlich dort. Wenn man abends noch ein Glas Wein trinken wollte, blieb nur das Kaminzimmer. Ist aber leider nicht so gemütlich, eher ein Durchgangsraum für die Restaurant- und Rezeptionsgäste. Vielleicht auch dadurch geschuldet, dass zu unserer Reisezeit 2 Veranstaltungen stattgefunden haben. Es war eine lange Tafel vor dem Kamin aufgebaut, sodass dieser auch nicht an war. Schade.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind mit allem ausgestattet was man braucht. Wir hatten ein Bestpreis-Zimmer gebucht. Alles in Ordnung.

Service6,0
Von A bis Z alle sehr freundlich. Sehr gut!!!

Gastronomie6,0
Wir hatten nur Frühstück gebucht, weil wir tagsüber unterwegs waren. Beim Frühstücksbuffett ist alles was das Herz begehrt.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir hatten vorab schon Wellnessanwendungen gebucht, alles sehr schön. Kann ich nur weiter empfehlen. Im Hallenbad sind nur 6 Liegen vorhanden, vielleicht könnte man da noch aufstocken. Sauna war in Ordnung.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:31-35
Bewertungen:5