phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Isabell (26-30)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Lage top, aber hotel nicht empfehlenswert

2,7/6
Hotelzimmer spartanisch eingerichtet; kein fön, save oder Kühlschrank im Zimmer. Personal sehr unfreundlich. Viele Ältere Urlauber. Reinigung nur einmal pro Woche. Frühstück ok. Mittagessen keine Auswahl. Es gibt immer Suppe und eine hauptspeise, die uns nicht geschmeckt hat. Abendbrot bestand aus Brot und restlicher wurst vom Frühstück. Wir waren trotz vollpension immer nur früh im Hotel Essen. Pool war toll, aber schwarzschimmel in den umkleiden.

Lage & Umgebung6,0
Lage TOP. Zum Strand Ca. 5 Minuten Gehweg. Promenade auch in 5 Minuten zu erreichen. Viele Restaurants in unmittelbarer Nähe. Eisstand gleich neben Hotel, sehr lecker. In Stadtzentrum, wo Post, netto, rossmann und wechselstube u. A. Ist läuft man Ca. 10 Minuten. Ausflugsziele nicht in der Nähe. Hauptsächlich in swindemünde, aber hier gibt es nur die Fähre um dort hin zu kommen, lange Wartezeiten. Toller aussichtspunkt am Ende der Promenade, Ende Strand mit kurzem Wanderweg, sehr zu empfehlen. Strand super und Meer sehr klasse. Gegend sehr zu empfehlen.

Zimmer3,0
Spartanisch eingerichtet. Kein fön, kein safe, kein Kühlschrank. Betten ok. Kleiner Tisch mit zwei Stühlen. Auf Balkon drei gartenstühle. Ok. Bad schön groß und ok. Handtücher bei Anreise erhalten. Duschbrause leicht defekt. Reinigung einmal pro Woche.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service1,0
Rezeptionsdamen unfreundlich. Sehr ignorant. Haben kaum ein Wort raus bekommen. Küchenpersonal sehr unfreundlich. Wollten uns nicht verstehen und haben sich nicht bemüht ein bisschen Rücksicht auf deutsche Urlauber zu nehmen. Eine Frau von der Rezeption könnte ein wenig deutsch. Reinigung war nur einmal pro Woche. Haben Müll zeitweise auf Gang gestellt, damit er entsorgt wird.

Gastronomie1,0
Frühstück: wurst, käse, komische Brötchen, Brot, eine marmelade, Wiener und flüssiges rüherei. War ok. Mittag: Suppe nicht zu empfehlen. Keine Auswahl an Hauptspeise. Was auf den Tisch kommt, wird gegessen. Meistens Kartoffel mit Fleisch und rohkostsalat ohne sosse. Sehr trocken. Ketchup landestypisch und ekelig. Abendbrot bestand aus Brot und wurst. Sonst nichts. Getränke im Preis inbegriffen war angerührte limo mit himbeergeschmack. Bier und Wein könnte man kaufen. Terrasse vorhanden. Tischdecken dreckig. Servietten einlagig.

Sport & Unterhaltung4,0
Pool schön. Wasser hatte 28 Grad. Whirlpool schön. Dusche ok und relativ sauber. Umkleiden mit abschließbaren spint und fön. Jedoch schwarzschimmel in umkleiden.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Euros tauschen. Nur mit zloty bezahlen. Viel Kleingeld wegen fuhrgeschäften und hupfburgen mitnehmen. Man kann sich gut selbst verpflegen und muss nicht in ein Hotel. Ferienwohnungen zu empfehlen. Strand und Meer super. Am besten ausserhalb der polnischen Ferien hin fahren.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Isabell
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich