Sichere Dir bis zum 1. Juli einen Sofortrabatt von bis zu 500€ auf ausgewählte Sommer Deals von HolidayCheck Reisen.
Alle Bewertungen anzeigen
Jana (19-25)
Verreist als Paar • Juli 2004 • 3-5 Tage • StrandFür Leute mit wenig Ansprüchen
3,6 / 6

Soo fangen wir mal von vorne an. Wie man sehen kann liegt unser Urlaub schon 2 Jahre in der Vergangenheit. Wir entschieden uns für diesen Urlaub, weil er vom Preis her stimmte und diese Region uns im Reisebüro empfohlen wurde. Am Ankunftstag wurden wir problemlos mit einem Reisebus in unser Hotelgebracht. Die Begrüßung des Rezeptionsdirektors viel aber etwas spartanisch aus.Es gab zwar einen Begrüßungscocktail (oder wie man das bezeichnen mag) dieser aber urlaubstypisch nach Wasser mit einem Orangenpulver angereichert war. Davon mal abgesehen wurden uns schließlich unser Zimmer gezeigt.Es war mit allem notwedigen Dingen ausgestattet auch wenn auf den ersten Blick etwas enttäuschend. Trotzdem war es sauber und der Balkon war ganz niedlich hergerichtet.Was mir sehr gut gefiel war der schöne Blumenbewuchs an der Hauswand...:-)Das Bad war eher nicht sehr einladend (eine Flasche Sakrotan wäre angebracht) mal von dem Toilettensitz abgesehen, der nun wirklich aussah, wie im Knast...Naja..als nun der erste Schock überwunden war, erkundeten wir ersteinmal die Poolregion.Nicht sehr groß und sehr unsauber..Also nicht sehr zu empfehlen.Übrigens bei den netten Herrschaften, die einen einen Kamelritt andrehen wollen bloß nicht drauf reinfallen!!Wir sind es leider...viel zu teuer und einfach zu heiß, um die armen Tiere durch verdrecktes Land zu jagen!Also eine Erfahrung war wert!Nie wieder!!Das Essen im Hotel (wir hatten HP gebucht) war nicht sehr abwechslungsreich und manchmal auch nicht genießbar!Die Gastfreundschaft war in Ordnung (die Köche auf jedenfall, einfach mal morgens nach einem Omlett oder Rührei fragen).Soo kommen wir mal zu der Umgebung des Hotels.Über eine wirklich !!schnell!! befahrene Hauptstr. gelangt man in eine Art Anlage mit Händlern und Bars, Restaurants ect. super schön hergerichtet und sehr zu empfehlen!Zudem gibt es dort noch so eine Art Freizeitpark in der Nähe (sehr schön um abends mal die Kultur der Tunesier kennenzulernen.)Der Weg zum Strand ist jedoch eine ganze Ecke vom Hotel entfernt.Jedoch hatten wir nie ein Problem, den Weg zu überwinden.Den Strand fand ich persönlich sehr sauber und menschenfrei.Und falls man abends einen Cocktail, Eis oder ect. genießen möchte, kommt auch dort in der umfangreichen Anlage auf seine Kosten!Auch einen Ausflug zu einem Folkloreabend ist sehr zu empfehlen.(Wird dort von den Reiseanbietern angeboten) einfach vor Ort buchen.Man sollte sich auch nicht entgehen lassen mit einem der Tuff Tuff oder wie sie auch immer heißen mögen zu fahren.Eine Art motorbetriebens Rikschateil sehr erfrischend :-). Also alles in Allem war es eigentlich ein schöner Urlaub.Zwar würde ich das Hotel nur nochmal wegen der Lage besuchen aber ansonsten ist davon abzusehen. Für die Preisklasse muss man aber einige Abstriche machen, es ist nunmal kein 5 Sterne Hotel. Übrigens: Tennis spielen kann man vergessen, denn am Tag zu heiß und gegen Abend ist es zu schnell dunkel. Wenn Sie also einen netten Urlaub buchen möchten und nicht sehr auf jede Einzelheit achten, könnte man das Hotel empfehlen. Noch ein Tip: Wer noch nie in Tunesien war, sollte sich vielleicht schonmal im Voraus darüber klar sein, das die Menschen dort sehr sehr aufdringlich sein können.Sie meinen es nicht böse, aber es ist doch manchmal sehr anstrengend, besonders wenn man weiblich ist ;-). Auf eine Medina (Basar) würde ich deswegen auch nicht mehr gehen. Die Aufdringlichkeit war wirklich nicht mehr schön. Trotzdem alles in allem ich würde diesen Ort nocheinmal besuchen.Der Yachthafen allein ist sehenswert!


Lage & Umgebung
5,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer
3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0

Service
3,5
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie
3,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung
3,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools3,0
Qualität des Strandes5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel
2,8
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: AngemessenHotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juli 2004
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jana
Alter:19-25
Bewertungen:1

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.