phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Archiviert
Anka (31-35)
Verreist als Familieim Juli 2010für 1 Woche

Unser Urlaub war perfekt!

6,0/6
Wohlfühl-Bauernhof in Alleinlage. Die Ferienwohnungen sind in einem getrennten Haus von der Gastgeberfamilie. Alles sehr sauber und liebevoll hergerichtet. Selbstversorger -ABER- bei Bedarf jeden morgen Semmeln(vom Bäcker) an der Tür, Eier von glücklichen Hühnern, Honig, Brot, Milch und Schnäpsle;) aus eigener Herstellung. Vor der Tür einen Fuhrpark an Kinderfahrzeugen jeglicher Art. Gemischtes Publikum. Hier trifft sich alt und jung.

Lage & Umgebung6,0
Etwa 1 km von den Einkaufsmöglichkeiten entfernt. Sehr ruhige Lage, aber man ist schnell in den näheren Ortschaften. Die Lage ist traumhaft. Rundherum Wald, Wiese ein kleiner Weiher, ein Bächlein und viiiiiel Platz zum spielen und entdecken.

Zimmer6,0
Kleine Ferienwohnung mit sehr geräumigen Badezimmer. Sehr großer Balkon. Wohn/schlafzimmer mit TV und großen geräumigen Schrank und Essecke. Kleine Küchenzeile mit Külli, Backofen, Herd. Kaffeemaschine, Waserkocher, Toaster, Telefon, Bettwäsche und Handtücher vorhanden. Kinderzimmer über den Gang. Alles sehr sauber.
Zimmertyp:Ferienwohnung
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Supi nette Gastgeberfamilie. Die Bäuerin ist traumhaft. Immer da, wenn Not am Man(n). ;) Ob Ausflugsideen oder ander Wünsche - sie hilft wo sie kann. Sehr viele nette Kleinigkeiten über die ich ganz oft schmunzeln mußte. :)(Von Wattestäbchen über Nähzeug bis hin zur liebevoll drapierten Schoki im Zimmer) Sie nimmt sich sehr viel Zeit. Fast jeden Abend ein kleines Highlight. Sie sorgt für einen traumhaften Urlaub. Sowas muß man erlebt haben.
Aber auch der Bauer, wenn er Zeit hat, immer supi nett und für jeden Spaß zu haben.

Sport & Unterhaltung6,0
Es werden Walkingkurse und Massagen - die gaaanz toll sein sollen und natürlich Wanderungen angeboten.
Man kann den Hof und seine umliegende Gegend erkunden. Bächlein zum abkühlen, kleiner Badeweiher, Wiesen, die Kühe füttern, die Esel striegeln. Brot backen, den tollen Barfußpfad nutzen, bei einem Lagerfeuer abschalten, im Heu schlafen, die Ruhe genießen, eine Planwagenrundfahrt machen (supi lustig), zum Hüttenabend ins Nahegelegene Hotel gehen(sehr lecker Grillbuffet) oder eine Nachhilfestunde in Fußball nehmen (gruß an Phil und Nina ;) ).
Auch weiter weg kann man einiges erleben Baumwipfelpfad im Nationalpark, Waldspielplatz,.... . Da findet jeder etwas.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wer einen traumhaften Urlaub mit Rundumwohlfühlprogramm haben möchte, der ist hier richtig aufgehoben.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2010
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Anka
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich