Archiviert
Annette (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2011für 1 Woche

Ein wunderschöner erholsamer Urlaub!

5,8/6
Da ich die erste Bewertung hier schreibe, nenne ich die wunderschöne Pension Sunnbichl die noch unentdeckte Perle von Going. Wir waren mit der Wahl dieser Pension so glücklich, es stimmte hier alles. Die Pension mit 8 Doppelzimmern und Ferienwohnungen hat eine wunderschöne Alleinlage auf einem Berg und gehört zum benachbartem Bauernhof Wolfseggstall. Man kann Frühstück und Abendessen dazu buchen, wenn man möchte - auch tageweise- so ist man freier in der Planung seiner Ausflüge. Es waren vorwiegend Familien mit Kindern aus Deutschland, Niederlande und Österreich, aber auch Paare ohne Kinder.

Lage & Umgebung6,0
Die Pension liegt so schön ruhig auf einem Berg mit wunderschönem Blick auf den Wilden Kaiser - traumhaftes Bergpanorama!!! In den Ort Going sind es 10 Minuten zu Fuß. Dort sind auch Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt, Schlecker, Bank, Tankstelle etc. ) vorhanden. Die nähere Umgebung von Going bietet so viele Ausflugsmöglichkeiten, dass wir gar nicht alles in einer Woche geschafft haben. Man kann vor allem mit Kindern so viel entdecken und erleben, z.Bsp. in den 6 Berg-Erlebniswelten rundherum - Wahnsinn!!

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr schön mit Vollholzmöbeln ausgestattet. Die Bäder sind neu und vöölig ausreichend von der Größe. Jedes Zimmer hat einen großen Balkon mit Sitzmöglichkeiten und kleinem Klapptisch mit traumhaften Blick auf die Berge.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Das Ehepaar H. betreibt die Pension mit viel Herzblut, Liebe und Engagement. Sie sind sehr um das Wohl ihrer Gäste bestrebt. Ein sehr großes Lob nochmal an dieser Stelle! Einfach toll!!

Gastronomie6,0
Wir haben die angebotene Halbpension genutzt. Das Essen war sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Herr H. ist ein sehr guter Koch und verwöhnt seine Gäste. Morgends steht an der Tafel, was es zum Abendessen gibt. Dann kann man sich bis 12.00 Uhr anmelden, wenn man essen möchte. Um 18.30 Uhr stehen Getränke und Essen auf dem Tisch, keine langen Wartezeiten, die gerade mit Kindern nerven können. Fam. H. hat selbst 3 Kinder und weiß, waorauf es ankommt. Die Kinder können nach Herzenlust auch spielen und schon raus auf die Spielwiese oder zu den Tieren laufen, die sich in Sichtweite befinden,während die Eltern noch in Ruhe aufessen können.

Sport & Unterhaltung5,0
In der Pension befinden sich auch eine schöne Sauna und Solarium, eine Spielecke mit Spielen und Büchern, ein Kaminzimmer mit kleiner Bar, ein Trockenraum für die Ski-Kleidung im Winter, eine Spielwiese, Spielgeräte und Kinderfahrzeuge, eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen, Tischen und Bänken...an alles gedacht!!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Optimale Handy-Erreichbarkeit, Internet-Zugang gut, wenn man es möchte.
Unbedingt die Berg-Erlebniswelten (Ellmi´s Zauberwelt, Hexenwasser Söll, Alpinolino in Westendorf etc.) sowie den Wildpark Aurach ansehen - alles sehr kinderfreundlich gestaltet und spannend!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2011
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Annette
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich