Archiviert
Familie B (31-35)
Verreist als Familieim August 2016für 1 Woche

Unentspannter Service

3,0/6
Leider haben wir (2 Familien mit Kleinkindern) uns nicht sehr wohl gefühlt. Zum Einen erklärte uns der Vermieter am ersten Tag, dass wir für die Kosten der Terrassensteine aufkommen müssten, wenn unsere Kinder weiterhin so „freizügig" essen würden. Zum Anderen patroullierte der Vermieter permanent um seine Ferienwohnungen und gab uns stets das Gefühl, beobachtet und kontrolliert zu werden. Seine Frau hingegen war sehr freundlich und zuvorkommend, die Wohnung wirklich prima sauber. Dennoch war unser entspanntes Urlaubsgefühl beeinträchtigt (schon allein, wegen lauter Bauarbeiten zur Mittagszeit.) Schade!

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2016
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Familie B
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Familie B aus Berlin,
es tut uns leid, dass Sie sich durch meine Anwesenheit beobachtet gefühlt haben. Aber wie Sie gesehen haben, ist unsere Anlage sehr weiträumig und pflegeintensiv. Den Rasen mähe ich selbst und dabei kann ich mich nicht unsichtbar machen und auch bei anderen Tätigkeiten musste ich Ihnen unweigerlich begegnen. Sie haben die Ordnung und Sauberkeit selbst hervorgehoben und um es so zu halten, habe ich zu Anfang ein paar Hinweise gegeben. Leider sind auch manchmal geräuschvolle Reparaturarbeiten nicht vermeidbar, obwohl wir die Schlafzeiten der Kinder berücksichtigt haben.
Schade, dass Sie trotz unserer Anstrengungen nicht zufrieden waren.
NaNHilfreich