100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Katharina (26-30)
Verreist als Paarim April 2019für 3-5 Tage

Ein Traum Hotel und super Umgebung

6,0/6
Das Hotel ist einfach ein Traum. Wir hatten leider "nur" das einfache Doppelzimmer, aber das Zimmer war total schön. Unser Zimmer Lag direkt am Pool und wir hatten einen tollen Meerblick. Von anderen Gästen haben wir gehört, dass sie wirklich immer mit dem Tuk Tuk zum Zimmer fahren müssen, da deren Zimmer weiter oben im Hügel lag. Also für leute die sich nicht bewegen können, ist das Hotel eventuell nichts, ausser man nimmt die einfachen Doppelzimmer oder die Pool Villen, die Liegen oberhalb vom Strand. Die tuk tuks fahren aber den ganzen Tag auch vom Hotel Eingang. Das Frühstücksbuffet war einfach super, es war alles da, was man braucht. Total lustig, fande ich auch, dass man vor dem Restaurant die Schuhe ausziehen muss. Barfuß frühstücken hat was. Der Blick aus dem Frühstücksrestaurant ist einfach ein Traum. Obwohl ich kein Pool Mensch bin, hätte ich den ganzen Tag im Pool bleiben können. Dieser Blick vom Pool in die andere Bucht ist einfach unglaublich. Das Personal ist auch total nett und kümmert sich immer um einen. Unten im Dorf hat man mehrere abwechslungsreiche Restaurants, einen Mexikaner, 2 Italiener und mehrere Thai Restaurants. Ein 7 Eleven ist auch direkt vor dem Hotel Eingang. Wir haben öfter auf dem kleinen Platz neben dem 7 Eleven beim Tasty Corner gegessen. Es dauert zwar bisschen länger bis man sein essen hat, aber es schmeckt total gut und kostet echt wenig. Zur Happy Hour im Hotel, kriegt man ein Cocktail gratis, sonst sind die Preise im Hotel eher "teurer" aber immer noch ok. Wir haben das Hotel über die eigene Website gebucht und das "Magical Relaxing Package" gebucht. Dort bekommt man eine 60 minütige Massage und ein Dinner umsonst und der Transfer mit dem Speedboot ist bereits inklusive. Man sollte nur beachten, dass das Speedboot nur 3 mal am Tag fährt, also den Flug so buchen, dass man nicht so lange warten muss. Wir wurden am Flughafen Koh samui abgeholt und dann zum Pier gefahren, wo wir in den eigenen wartebereich von Panviman auf das Speedboot gewartet haben. Ich würde das Hotel immer wieder buchen und auch allen empfehlen dahin zu fahren.

Lage & Umgebung6,0
Im Dorf unten findet man alles was man braucht. Restaurants und 7 Eleven. Wir haben uns im Dorf einen Roller gemietet. Kostet 250 Baht für einen Tag und die Insel erkundet. Wir waren am Malibu Beach, am Koh Ma Beach und am Haad Than Sadet Beach. ( Kann ich alles empfehlen) Wir mussten keinen Reisepass abgeben und der Herr hat und alles super erklärt. ( weiß leider nicht wie der Typ hieß, war aber quasi neben der Rasta Bar) Grundsätzlich ist es in Thailand schon schwierig Roller bzw. Auto zu fahren, da die Thais wie verrückt fahren. Zu 5 auf dem Roller ohne Helm, es wird von Links und Rechts überholt. Auf koh Phangan ist der Verkehr aber nicht so schlimm. Gerade um das Hotel herrum ist nicht wirklich viel los. Es ist nur sehr hügelig. Wenn man etwas geübt in Klettern ist, sollte man aufjedenfall einmal hoch zum Panviman Viewpoint im Hotel, der Ausblick lohnt sich. Unbedingt den Weg auch weiter durch den Wald gehen, dann hat man einen tollen Ausblick über die Thong Nai Pan Yai Beach bucht(zwischen den Felsen). Die muss man unbedingt auch einmal besuchen. Als wir da waren, waren wir fast alleine dort. Der Strand ist einfach wunderschön und wie ich finde, einer der schönsten in Koh Phangan. Menschen die Party und Action suchen, sind in dem Hotel eher an der falschen Adresse, aber entspannte Tage kann man hier aufjedenfall verbringen.

Zimmer6,0
Unser Zimmer war total schön. Alles da was man braucht. Toller Meerblick. Beim nächsten mal würde ich aber denke ich ein Cottage nehmen.

Service6,0
Das Personal war immer nett und hatte ein lächeln auf den Lippen.

Gastronomie6,0
Frühstücksbuffet war sehr lecker und es gab eine große auswahl.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel bietet einen Transfer zum Thong Nai Pan Yai Beach an , kostet nur 100 Baht pro Zimmer, unbedingt machen. Am Tag werden mehrere Aktivitäten angeboten wie z.B. Fußball, Handtücher Falten, Feuershow.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im April 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina
Alter:26-30
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Hallo Katharina,

Herzliche Gruesse vom Panviman Resort Team.

Vielen Dank fuer Ihren Besuch bei uns und fuer die tolle review.

Wir hoffen wir sehen Sie wieder.

Herzliche Gruesse,
C. Behrend & Panviman Resort Team
NaNHilfreich