Eric (26-30)
Verreist als Familieim Oktober 2017für 1-3 Tage

Hotel mit 2 Seiten

2,0/6
Das Hotel ist nur teilweise renoviert. Ein Familienzimmer in der obersten Etage mit Kleinkindern ist eine Zumutung, da das Hotel über keinen Aufzug verfügt. So konnte der Kinderwagen nur im Foyer stehen bleiben...
Als Familie würde ich dieses Hotel nicht wieder auswählen.

Lage & Umgebung5,0
Sehr schöne Aussicht zum Wasser, aber Baustelle direkt nebendran,

Zimmer2,0
Auf der erste Etage sind die Zimmer renoviert und nett gemacht.
Die oberen Etagen sind älter und nicht so schön eingerichtet, und dann lagen da auch noch die Verlängerungsleitungen einfach so quer im Zimmer rum, wohl gemerkt es sollte ein Familienzimmer sein!

Service2,0
Der Parkplatz vom Hotel ist eine absolut unzureichend. Keine Möglichkeit Fahrräder oder ähnliche Dinge unterzustellen.

Gastronomie6,0
Das Essen und der Service im Restaurant/beim Frühstück war wirklich gut.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Eric
Alter:26-30
Bewertungen:9
NaNHilfreich