Susanne (41-45)
Verreist als Paarim Juli 2019für 2 Wochen

Traumhafte Lage! Alles top, jederzeit wieder.

6,0/6
Die Pension liegt schon von Weitem zu sehen oberhalb des noch gemütlichen Dorfes Tramin. Wenn man den Weg durch die engen verschlungenen Gassen gefunden hat steht einem dort ein hauseigener Parkplatz zur Verfügung. Autobahnnah (ca. 6 km) und doch sehr ruhig. Neben einer Kirche gelegen, deshalb gelegentlich waren Glocken zu hören. Sehr schön, ist doch dörfliches Leben vorhanden.

Vom ersten Tag an haben wir uns sehr wohl und schon fast ein bisschen zu Hause gefühlt.


Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt oberhalb des Dorfes. Wir haben den Abendspaziergang nach dem Essen vom Dorf zurück zum Hotel immer genossen. Ca. 15 Minuten über steilere Treppen oder gemütlicher an der kaum befahrenen Straße entlang.

Ausflugsziele gibt es zuhauf. Familie Posch - Überbacher ist immer behilflich. Wandern, radfahren, joggen, baden. Herrliche Natur , Weinberge, Wald in unmittelbarer Nähe.

Zimmer5,0
Wie im Prospekt beschrieben gibt es Zimmer in verschiedenen Ausführungen. Hier vielleicht bei der Buchung nachfragen wie groß die Zimmer sind. Unser ZImmer war sehr geschmackvoll und modern eingerichtet. Das Bad etwas älter, ebenso der Balkon. Aber alles sauber und völlig ausreichend und für uns in keinerlei Weise störend.

Klimaanlage vorhanden.

Service6,0
Familie Posch - Überbacher ist unglaublich nett. Für uns nicht aufgesetzt, sondern einfach sehr höfliche, freundliche Gastgeber. Wir hatten eine Autopanne und mussten abgeschleppt werden. Bei der ganzen Aufregung war uns Fam. Posch-Überbacher mehr als hilfsbereit zur Seite gestanden (mit der Werkstatt teloniert, Abschleppdienst organisiert, italienisch übersetzt usw.). Einfach tolle, hilfsbereite und pragmatische Gastgeber. Hier nochmals vielen Dank dafür!

Gastronomie6,0
Schönes, umfangreichens Frühstücksbufett mit allem was das Herz begehrt. Laktosefreie Milch auf Nachfrage und jeden Morgen schon zubereitet und geschäumt. Vielen Dank!

Abendessen in der gegenüberliegenden Buschenschenke bodenständig und lecker. Falls man sich mal den Weg ins Dorf sparen will und auch sonst eine sehr herzliche, lecker Alternative.

Sport & Unterhaltung6,0
Poolanlage mit Liegestühlen unter Weinreben. Sonnenschirme, Poolanlage, Liegen alles sehr gepflegt und sauber. Kleine 2 Personensauna nicht genutzt. Fahrradverleih und auch die Möglichkeit eigene Räder unterzustellen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Susanne
Alter:41-45
Bewertungen:4
NaNHilfreich