Birte (41-45)
Verreist als Familieim Juni 2016für 2 Wochen

Toll für Familien, Wanderer und Tierliebende

6,0/6
Besonders gut haben uns alle Tiere gefallen: die Alpackas, die Lamas, die Katze, der Hund und die Hühner, deren Kücken während unseres Urlaubes geschlüpft sind. Die Kinder durften jeden Morgen und Abend die Tiere mit auf die Weide bringen, bzw. nach Hause holen und die Kücken steicheln. Die Wirtsleute sind sehr freundlich und toll auf die Kinder eingestellt. Die Wohnung ist gut ausgestattet, modern und mit einem sonnigen Balkon, der zu unserer Erholung prima beigetragen hat. Wir sind viel gewandert (2 Erwachsene, 3 Kinder 6, 9, 11 Jahre), obwohl die Berge recht streil anstiegen, haben sich immer gut zu bewältigende Wege gefunden. Auch die Ausflüge ins Schwimmbad von Naturns waren super, Rutschbahnen, Liegewiese, Schwimmbecken, für alle war etwas dabei. Wir kommen gerne wieder und können den Oberversandhof sehr empfehlen.

Lage & Umgebung5,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Tipps & Empfehlung
Tagesausflug nach Meran in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Mehr als 4
Dauer:2 Wochen im Juni 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Birte
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich