Archiviert
Stefan (46-50)
Alleinreisendim Februar 2019für 1-3 Tage

Schönes Boutiquehotel, Restaurant enttäuscht

5,0/6
Das relativ neu eröffnete Hotel ist toll designt und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Zimmer sind alle individuell nach einem Motto ausgestattet und sehr komfortabel. Mein Zimmer war aber sehr klein und ich konnte meinen Koffer leider nur im Vorraum öffnen und somit die Badtür nicht richtig öffnen. Dafür war das kostenfreie WLAN überall im Hotel schnell. Enttäuschend war das Restaurant. Die Preise sind ambitioniert aber die Qualität und Rafinesse war bei den Kalbsbäckchen nicht gegeben. Das Frühstück ist klein und fein. Eierspeisen werden frisch zubereitet an den Platz gebracht - sehr gut! Insgesamt fand ich es wirklich sehr schön und empfehle das Hotel gerne weiter.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer5,0

Service5,0

Gastronomie4,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2019
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:46-50
Bewertungen:182
NaNHilfreich