phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Ingo (36-40)
Verreist als Familieim Juni 2010für 1 Woche

Gutes Essen im neuem Wüstenstadtteil

4,3/6
Das Hotel gruppiert sich um eine große Pool-Landschaft.
Wir buchten Übernachtung mit Frühstück, nutzen jedoch häufig die Restaurants.
Das Hotel ist international besucht - war zu unserem Besuchszeitpunkt nicht sehr voll.

Lage & Umgebung3,0
Die Lage ist abgelegen (siehe andere Berichte).
Der negative Aspekt des Hotels ist die schlechte Anbindung an die Stadt.
Das Hotel arbeitet mit einem Limousinenservice zusammen; daher wurden ein durch das Hotel vermitteltes Taxi mit einem 100%-Aufschlag vom Hotel versehen!
Taxis nach Taximeter oder normalen Preisen müssen außerhalb des Hotelgeländes an der nahen Hauptstraße selbst angehalten werden. Dies kannte ich bisher aus anderen Hotelketten in Ägypten nicht!

Zimmer4,0
Das Zimmer war angenehm groß, jedoch erschienen uns andere Mövenpick-Hotels (auch in Ägypten) als sauberer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Grundsätzlich nicht zu beanstanden, jedoch war der Servie etwas häufig etwas audringlich.
Die Minibar wurde geprüft, Zimmerservice bat um Empfehluingschreiben, trotz Kreditkarte wurde alle 2-3 Tage eine Zwischenrechnung gestellt usw.

Gastronomie6,0
Die Restaurants haben uns gut gefallen. Das Essen war überragend!

Das normale Buffet-Restaurant ist das "Bibas". Das Essen haben wir alle gut vertragen und ließ auch nach mehreren Tagen nichts vermissen.

Sehr schön war das angrenzende marokkanische Restaurant El Badia. Es war eine schöne Abwechslung und das Speisen "auf dem Sofa" war sehr gemütlich und angenehm.

Das Poolrestaurant Terrazza liegt direkt am Hauptgebäude und war uns unter tags zu hell (Boden reflektiert) -es gibt schönere Pool-Restaurants.
Hier geht es ein wenig italienisch zu - Pizza etc.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Poolbereich ist sehr groß und mit gutem Service.
Zur Unterhaltung und Sport kann nichts gesagt werden, da wir den Fitnessbereich nicht nutzen und keinerlei Unterhaltung bemerkten.
Störend war eine durchgehende 24h musikalische Hintergrund-Berieselung der gesamten Anlage.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Hotelarzt kam prompt und war angenehm, jedoch wird ähnlich wie Fahrservice direkt über das Hotel abgerechnet (80€). Die Diagnose deckt sich nicht mit der Einschätzung unseres Arztes, jedoch wurden wir trotzdem gesund ;-) .

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juni 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ingo
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich