phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Christine (66-70)
Verreist als Paarim Oktober 2018für 1 Woche

Keine 5 Sterne wert!

3,0/6
Wir wollten uns in gehobener, gepflegter Umgebung am Strand erholen und im Meer baden. Das gelang schon in der 1. Nacht nicht, da das Hotel überbucht war. Angeblich lag keine Reservierung vor! Wir hatten jedoch schon vor 4 Wochen die schriftliche Bestätigung von L-Tur erhalten. Wie wir später erfuhren, leider offenbar kein Einzelfall in diesem Hotel! Nachts um 23:00 Uhr landeten wir in der dafür vorgesehenen Ersatzunterkunft aus der selben Hotelkette. Das Zimmer war eine schmutzige, schäbige und laute Zumutung. Essen hätten wir im All- Inclusive Restaurant als einzige Gäste noch können. Wir haben dankend abgelehnt, da uns vor lauter Stress, Müdigkeit und Ärger der Appetit um die Uhrzeit vergangen war.
Das von uns dann am nächsten Tag erhaltene Zimmer, mit seitlichem Meerblick ( Mauer und Geröll, weit entfernt das Meer), war sehr klein und hausbacken, das Bad mini und unbedingt renovierungsbedürftig. Die Toilettenspülung funktionierte gelegentlich, im Duschwasser stand man bis zu den Knöcheln, kaum dass die Dusche angedreht wurde. Lecker! Die Reklamation an der Rezeption blieb ohne Erfolg. Die Bitte um 2 Einzeldecken, statt einer gemeinsamen Zudecke warf größere Probleme auf. Kein Wunder, denn das Doppelbett war so schmal, dass wir dachten wir sind in ein einem Einzelzimmer gelandet. Der Schrank ließ an den Nachttisch und ließ sich daher nicht ganz öffnen. Wir fragen uns, warum hier 5 Sterne vergeben wurden. Im gesamten Hotel kaputte Treppenstufen. Ungeeignet für Personen mit Bewegungsproblemen!

Lage & Umgebung1,0
Die Umgebung: trostlos. Keine Wege für einen kurzen Spaziergang, Müll wohin das Auge sieht, selbst an der Mauer des Hotels Gerümpel und Schutt. Im Meer schwimmt man in Plastik und...Die Wellen holen den Dreck sich immer wieder vom Strand. Nur bei ganz ruhiger See sinkt alles auf den Grund.
Um sich umzusehen, braucht man immer einen Mietwagen oder Taxi. Kein kleiner Supermarkt weit und breit, schade, da die Wasser- und Getränkepreise im Hotel überdurchschnittlich hoch waren.
Da kann man eher Depressionen bekommen, statt sich zu erholen.

Zimmer1,0
Das von uns dann am nächsten Tag erhaltene Zimmer, mit seitlichem Meerblick ( Mauer und Geröll, weit entfernt das Meer), war sehr klein und längst nicht mehr zeitgemäß, das Bad mini und unbedingt renovierungsbedürftig. Die Toilettenspülung funktionierte gelegentlich, im Duschwasser stand man bis zu den Knöcheln, kaum dass die Dusche angedreht wurde. Lecker! Die Reklamation an der Rezeption blieb ohne Erfolg.
Die Bitte um 2 Einzeldecken, statt einer gemeinsamen Zudecke warf größere Probleme auf. Kein Wunder, denn das Doppelbett war so schmal, dass wir dachten wir sind in ein einem Einzelzimmer gelandet. Zwischen Schrank und Bett war der Nachtisch eingeklemmt, so dass sich dieser Teil des Schrankes nicht öffnen ließ. Haken und Ablagen: Fehlanzeige!

Service4,0
Das Personal war nett , freundlich, sogar herzlich, bis auf wenige Ausnahmen. Sie waren bemüht, wenn auch nicht immer in der Lage, spontan zu reagieren, da offenbar im Hintergrund vorgeschriebene Abläufe ein zügiges Reagieren erschwerten. Die gewinnmaximierenden Geschäftspraktiken des Managements sollten dringend überdacht werden, wenn man Stammkunden halten, bzw. neue gewinnen will.
Wir hatten das Gefühl, dass das untere Personal die Schwächen des Hotels kannte, dies durch besondere Freundlichkeit ausglich. ( Mitleid mit dem Gast?)


Gastronomie4,0
Das Angebot von Speisen und Getränken war als befriedigend anzusehen, nicht sehr abwechslungsreich, auf keinen Fall im 5 Sternebereich! Getränke extrem teuer bei durchschnittlicher Qualität, angebrochene Weinflaschen konnten nicht wie in andern 5 Sterne Ferienhotels bei der nächsten Mahlzeit weiter getrunken werden. Dazu keine Info vorweg!
Auf der Terrasse saß man schön und konnte die Mahlzeit genießen, im Restaurant herrscht eher Hektik.

Sport & Unterhaltung1,0
Für die Unterhaltung sorgte ab und zu ein Alleinunterhalter ( auch mal zu zweit) am Abend. Ob tagsüber etwas angeboten wurde ist uns nicht bekannt, da wir meist am Strand oder unterwegs waren. Infos hatten wir keine erhalten.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christine
Alter:66-70
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Dear Christine,

I am saddened to read your review.
I understand the fact there was an issue with your reservation and the inconvenience this has caused upon your arrival. However, I must say that your feedback to our team during your stay and upon check-out were only positive saying you want to return in the future.
Therefore, I am not sure of the purpose of this anything but nice review with many untrue facts shared by your side?

There was indeed a human error with your reservation and we promptly found a solution, we truly apologised for it and compensated you by many means.
We offered accommodation in another 5star sister hotel just for the night, which could also offer very late night dinner as you arrived in the island very late and normally restaurants are closed that late. A very nice upgraded welcome basket was given, free meal and we even took the initiative to arrange for you a great discount when you wanted to rent a car. For all this you were very happy and thankful I remember.
You did not mention anything wrong with your stay in our sister hotel - not to us or to our colleagues in our sister hotel.
Next day we made sure we bring you back the time of your convenience and ensured you can check in straight away without any delay no matter how early! You were given a room on the top floor in the building closest to the sea which has a very good view of the sea from the side (hence the side sea view title!). It is basically one the best views you can get for the type of room you booked and majority of our repeater guests request this one as it has the best view of the sea out of all the Side Sea view rooms! And I remember clearly you came to thank us at the reception for the nice room! I am sorry if you now feel this was far from the sea (about 50-60metres) and there was a wall if you looked down. Unfortunately hotels cannot be built on the sea as there will be no beach then! I am sure you can find such hotels in Maldives.

Now, the alleged issue with the shower and the toilet flush is something that has never been reported to us! Such issues could happen in any hotel and can easily be fixed within 5-10 mins. There is no record of you reporting it whatsoever.

Regarding the beach and sea of the hotel as well as the environment around the hotel, I can only refer you to the numerous reviews speaking highly of the beach, the sea and how magical it is for snorkelling and the general cleanliness. I will leave you with the question, are so many people happy with a sea and a beach that is full of plastic as you say?
You should also admit the photo you have uploaded is not at the hotel property but actually hundreds of meters away from our hotel and our beach. Even areas that are far from and not part of the hotel we strive to keep them clean and we have placed bins for people who visit the area to use. I hope you understand we can't clean in miles away radius!

Regarding our food and drinks, I appreciate the feedback and we shall look into it. It would be more beneficial if you had more detailed feedback here to look it. We believe our two weeks dinner plan, with vast majority of the food options being different each night offers a great variety. I would be surprised if you had the same dish any of the 6 nights you stayed with us.
About the drinks, I shall say that the prices clearly represent the quality of our ingredients and the measurements used. All our drinks/spirits are international premium products and very competitively priced. I am sure though you can find cheaper drinks of questionable quality or with half measurements in other locations, or you could simply choose an all-inclusive hotel to be able to enjoy drinks without any extra cost.

To conclude, our hotel is located just on the outskirts of Lindos in a location that can offer a very relaxed and luxurious holiday. Many people enjoy the walk from here to Lindos or even Pefkos (both around 1.5km away) but there is also the choice of taxi or bus.
For around 20 years we have been offering our services to our guests, many of them have been visiting us for over 10years in a row, and we have built a very strong reputation for our excellent and friendly service, the great food and luxurious hospitality in general. Our natural beach and the picturesque location are also points that are greatly and highly discussed.
Human mistakes happen and we are here to acknowledge them and resolve them the best way possible. I truly believe we have gone above and beyond in this case to make up to you for the inconvenience.
I can understand if our hotel, it's concept and where it is situated is not for you and the feedback on a couple of things.
However, it is sad to read a review with untrue facts of all sorts which one could even describe as malicious, when upon your departure you gave us good feedback and mentioned you would like to come back.

Our kindest regards
NaNHilfreich