Isolde (61-65)
Verreist als Paarim Mai 2019für 2 Wochen

Hotel in schöner Umgebung hat an Flair verloren

4,0/6
Schöne, ruhige Hotelanlage mit vielen Bungalows. Wir waren jetzt bereits das 4. mal dort. Das Hotel wurde renoviert bzw. modernisiert, was nicht immer gut gelungen ist. Lobby, Bar und Restaurant fielen uns als erstes auf. Sehr modern und auch farblich abgestimmt. Neues Konzept und neues Management haben dem Hotel etwas von dem Flair genommen. Service ist jedoch immer noch sehr gut - besonders von den langgedienten Mitarbeitern in Rezeption, Restaurant und Reinigung. Unser Bungalow sollte Meerblick haben, jedoch konnten wir nur von einer Seite des Balkons/Terasse einen Blick aufs Meer machen. Außerdem verfügte das Zimmer nicht über ein Fenster.
Wir haben weder im Reisebüro noch im Katalog eine Erklärung gefunden, was der Unterschied zwischen Sea- und Waterfront ist.

Lage & Umgebung6,0
Ruhige Lage im Park, die Stadt Agios Nikolaos ist gut zu Fuß erreichbar (ca. 20 min). Es gibt genug Liegen beim Meer, die auch sehr bequem sind.

Zimmer3,0
Auch unser Zimmer wurde renoviert, modernisiert und farblich abgestimmt. Jedoch ist die Größe des Schlaf- und Aufenthaltsbereiches max. 17 m2, die angegebenen 26 m2 sind inkl. Balkon/Terrasse Garderobe und Badezimmer. Das Zimmer war von einem hohen Bett dominiert, in dem man sehr gut schlief, jedoch blieb dadurch sehr wenig Platz übrig. Es gab praktisch keine Abstellfläche für persönliche Dinge, da die vorhandene Ablage für TV, Kaffeemaschine, Kaffeetassen des Hotels beansprucht wurde. Neben dem Bett ging ein Garderoben/Waschraum-Durchgang mit großem Waschbecken direkt zur Toilette bzw. zur Dusche. Daher gab es auch keine Privatsphäre auf Toilette bzw. Dusche, da die Abtrennung nur durch eine Glastüre erfolgte. Die Morgentoilette soll bei 2 Personen auch gut geplant sein, damit man sich nicht gegenseitig auf die Füße tritt. Es gibt auch keine Möglichkeit die nassen Badesachen zum Trocknen aufzuhängen.
Große Bedenken hatten wir, daß wir in unserem Urlaub Regenwetter hätten, da wir dann wahrscheinlich die Zeit im Bett verbracht hätten - mangels anderer Sitzmöglichkeiten. Es gab nur einen Sessel.
Wir empfehlen für den Urlaub ein Superior Zimmer zu buchen!

Service5,0
Service war perfekt - bis auf eine Ausnahme. Wir beklagten uns beim Operations Manager über das zu kleine Zimmer. Er versprach uns bis zum Frühstück bekanntzugeben, ob er eine Möglichkeit für ein größeres Zimmer hat. Fazit war, daß wir während unseres Urlaubes nichts mehr von ihm gehört haben.

Gastronomie5,0
Wir hatten Halbpension gewählt. Zu dem neuen Konzept gehört auch, daß es nur noch griechisches Essen angeboten wurde. Das Essen war schmackhaft jedoch wurde es nach 2 Wochen relativ eintönig. Fleisch war großteils gegrillt, Gemüseangebot war sehr wenig.
Das Frühstück war perfekt.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Isolde
Alter:61-65
Bewertungen:11
NaNHilfreich