Archiviert
Stefan (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Nicht das Beste, aber völlig ausreichend

3,9/6
Wir hatten eines der alten Apartments. Es roch etwas muffig, jedoch nicht zu penetrant, dass es gestört hätte. Da wir nur zum Essen, Schlafen und Duschen dort waren, war es völlig ausreichend. Hier und da etwas Dreck aber im großen und ganzen sauber. Die meiste Zeit haben wir mit Aktivitäten wie Rafting, Kayak-Tour, JetSki fahren, Canyoning, Besuch im Krka Nationalpark und weiteren Ausflügen verbracht. Kroatien hat noch nicht lange eine Demokratie und dafür hat sich das Land schon sehr gut gemacht. Englisch wurde überall verstanden und gelegentlich auch Deutsch. Der Strand ist sauber und die Liegen kosten pro Tag 20 Kuna also ca. 2,80€. Wir hatten fast jedenTag Eis von den vielen Läden am Strand und ich habe mir bis heute keine Salmonellen oder ähnliches geholt. Die Restaurants am Strand bieten super Essen zu super Preisen an. Die UNESCO Stadt Trogir ist mit den Taxibooten in ca. 11 Minuten zu erreichen und für 20 Kuna pro Fahrt nicht teuer. Der Shuttleservice von der Apartment Anlage kostst 50 Kuna,egal für wieviele Personen, wenn also 5 Personen mitfahren, würde die Fahrt nur 10 Kuna (1,38€) pro Person kosten. Da wir aber zu zweit waren, haben wir uns immer für die Taxiboote entschieden; machte auch mehr Spass als im Auto. Zum Kochen haben wir aus dem Supermarkt auf der Anlage immer große Wasserflaschen gekauft, da dass Wasser aus dem Wasserhahn sehr nach Chlor roch. Im Übrigen hat der Supermarkt eine tolle Auswahl an Dingen des alltäglichen Leben, besonders die Reis-Schokolade hatte es uns angetan. Für Menschen die den ganzen Tag nur am Strand liegen wollen wäre Mallorca vielleicht die Bessere alternative. Für Menschen die im Urlaub was erleben wollen und nicht nur langweilig am Strand liegen wollen, ist Kroatien ein super Land für Aktivitäten.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich