Archiviert
Marcus (31-35)
Verreist als Paarim Juli 2016für 3-5 Tage

Top Lage und guter Service

6,0/6
Auf unserer Interrail-Tour durch Italien hat es uns auch für ein paar Tage abseits der großen Reiseziele nach Meran verschlagen. Einfach mal die Seele baumeln lassen, entspannen, wandern und Ruhe tanken. Toll war, dass uns gleich zu Beginn der Hotelier persönlich vom Bahnhof abgeholt hat. Wir kamen sogleich ins Gespräch und fühlten uns somit schnell heimisch. Das Haus liegt in einer schönen Villengegend, fast alles kann man bequem zu Fuß erreichen, was uns sehr gut gefallen hat. Abends noch mal schnell ins Zentrum auf eine Pizza oder ein Glas Wein, auch ein kleiner Supermarkt liegt gleich um die Ecke. Unser Auto haben wir nicht vermisst. In und um Meran kommt man gut mit dem Bus voran. Gute Tips für Bus und Wanderungen haben wir von unseren Hotelier bekommen. Und am letzten Tag hat uns Herr R. wieder zum Bahnhof gebracht! Toller Service, danke. Wir kommen gern bald einmal wieder.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war freundlich und hell.

Service6,0
Der Hotelier hat uns vom Bahnhof abgeholt und auch am letzten Tag zurück gebracht. Danke.
Abends kam man auch im Garten noch oft ins Gespräch.

Gastronomie6,0
Wir hatten ein Appartement. Um die Ecke befindet sich ein kleiner Supermarkt.
In unmittelbarer Nähe liegen Restaurants und Bars. Zu Fuß ist man schnell in der Innenstadt und auf der Promenade. Unterwegs liegen schon schöne Bars. In der anderen Richtung geht es zu Schloss Trautmannsdorf.

Sport & Unterhaltung6,0
Alles gut fußläufig zu erreichen, Thermalbad Meran, Gärten von Trautmannsdorf. Am Haus selber kann man ruhige Stunden im Garten verbringen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juli 2016
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcus
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Marcus, es freut uns, dass Sie und Ihre Partnerin sich so wohl gefühlt haben. Auch für uns waren die Plaudereien aufschlussreich und gleichzeitig unterhaltsam. Danke für die positive Bewertung, und vielleicht dürfen wir Sie ja wieder einmal in unserem "Living Apartments Morgenstern" begrüßen. Fam. Lukas Raffl
NaNHilfreich