Archiviert
Lorena (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Wellness,der Name ist nicht Programm

2,8/6
Wellness-der Name ist nicht Programm.Das Frühstück ist gut,nur wundert es,dass bei einem All inklusiv Urlaub das Rührei für 1,50 Euro erworben werden kann.Das Abendessen besteht ausschließlich aus Fertiggerichten,die alle sehr fettig und mächtig sind,frisches Gemüse sucht man vergeblich,Salatbuffet hauptsächlich Kartoffel- und Nudelsalat mit viel Mayonnaise.Einen Tag vorher sieht man was es am nächsten Tag zu Essen gibt,als Vegetarierin fragte ich für den nächsten Tag nach Tomaten,statt Bolognesesauce,dies war nicht möglich!!! Ein Koch in einem Hotel müsste doch eine Tomatensauce machen können!
Der Mittagssnack,der wohl allinclusive von Halbpension unterscheiden sollte,bestand aus Fleischsalat,Kartoffelsalat usw.
Die Sauna hat nur 4 Stunden pro Tag geöffnet,2 Stunden fallen davon in die Abendbrotzeit,so dass sich alle Gäste in den 2 möglichen Nutzungsstunden in der kleinen Sauna sammeln.
Das Personal an der Rezeption ist unfreundlich,man wird erst minutenlang ignoriert,dann mit einem genervten: "Was ist schon wieder?" Oder ähnlich angesprochen,man hat das Gefühl lästig und unerwünscht zu sein.
Das Zimmer war schön groß,die Einrichtung mächtig in die Jahre gekommen und der Abfluss im Bad mehrmals verstopft,das wurde zwar immer sofort behoben,aber dem Gast die Schuld daran gegeben,obwohl wir nichts in die Toilette geworfen haben.
Positiv ist die wunderschöne Lage des Hotels hervorzuheben mit Panoramaterasse und Arberblick.
Zwar ist das Hotel recht günstig,aber das sind andere Hotels und Pensionen in der Umgebung auch und diese bieten modernere Zimmer( mit täglicher Reinigung) und schlechter kann Essen einfach nicht sein.

Lage & Umgebung6,0
Wunderschöne Lage mit Panoramablick

Zimmer3,0
Sehr groß,veraltete Einrichtung.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Landseite

Service2,0
In der Gastronomie ok,Rezeption siehe Hotelbericht

Gastronomie1,0
Schlechter geht Essen nicht,nur Fertigsaucen und fettige Fertiggerichte

Sport & Unterhaltung3,0
Pool klein und veraltet,aber ok,Sauna ganz nett aber nur 2 Stunden nutzbar oder man muss auf das Abendessen verzichten.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Lorena
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich