100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Madlen (31-35)
Verreist als Familieim Juni 2019für 1-3 Tage

Toller Strand, Abstriche bei Qualität der Getränke

4,0/6
Eines von 4 großen All Inclusive Hotels in der Bucht. Anlage ist der Größe des Hotels angemessen, schöne Architektur und geräumige Zimmer. Wir hatten ein Zimmer im Garden Village. Es war hell, mit Laminatboden und sehr sauber. Sehr großes Bett, Moskito- Netze im Fenster, so kann man auch einfach abends und nachts auflassen. Minibar ist inklusive. Balkons im sind ziemlich klein.
Das Restaurant ist schon etwas in die Jahre gekommen, drinnen ist es wie in der Bahnhofshalle, draußen kann man aber sehr angenehm sitzen. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt und war sehr vielfältig.
Leider sind die Getränke, insbesondere Cocktails minderwertig - obwohl originale Spirituosen verwendet werden. Es kommt scheinbar lediglich auf die “Umdrehungen” an und nicht auf den Geschmack. Caipirinha wurde zum
Beispiel mit Zitrone und Rum zubereitet - das hatte nichts mit Caipirinha zu tun. Die Sauberkeit an der Beachbar lies sehr zu wünschen übrig.
Kaffee: Egal was, es gab Pulverkaffee aus dem Automaten. Für uns ein No Go bei einem 5 Sterne Hotel. Da erwarten wir einen vernünftigen Cappuccino mit richtiger Milch.
Strand: Sehr schön und auch genügend Platz!
Pool: Groß, jedoch mit “Dauerbeschallung” - wir mochten den Strand lieber.
Für Kinder gibt es einen eigenen Pool mit Rutschen und Wasserspielen, jedoch keinen “klassischen” Spielplatz.
Personal durchweg freundlich, außer an der Rezeption - da werden offenbar große Unterschiede zw. Gästen verschiedener Nationalitäten gemacht.

Lage & Umgebung4,0
Wer etwas erkunden will sollte einen Mietwagen haben.

Zimmer6,0

Service4,0

Gastronomie4,0

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Madlen
Alter:31-35
Bewertungen:90
NaNHilfreich