Archiviert
Ralf (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Erholung ,Fun ,lecker Essen

5,8/6
Das Hotel ist sehr modern und sehr schön gestaltet. Die Lage ist auch super, über eine wirklich hübsch gestaltete Unterführung ist man in ein paar Minuten am gepflegten Strand. Dort kann man es sich unter Sonnensegeln gemütlich machen und ein Getränk von der Bar genießen. Toiletten stehen ebenfalls zur Verfügung.
Hervorzuheben ist auch, dass man von allen Zimmern einen tollen Meerblick hat.
Der Service und das Personal ist super, saubere Zimmer (mit einem großen Bad) und mit Deutsch/Englisch kommt man ohne Probleme durch. Auch das Personal im Restaurant war immer sehr zuvorkommend, ohne aufdringlich zu sein..
Alles in allem ein top Hotel, sehr leckeres Essen, gute Lage, schöne Zimmer und wirklich weiter zu empfehlen!

Lage & Umgebung5,0
Die Entfernung zum Strand ist kaum vorhanden, einmal eine Unterführung durch (die auch noch hübsch gestaltet ist) und man ist am Strand. Der Strandabschnitt wird auch nur von Hotelgästen genutzt, was recht angenehm ist. Darüber hinaus ist auch eine Bar am Strand vorhanden, an der man,an sich bei All Inclusive jederzeit Getränke holen kann und mittags etwas zu essen (frisch gegrillter Fisch - top!). Auch lief ständig ein Mitarbeiter umher um den Müll einzusammeln.
Die Lage insgesamt ist gut. Zum Meer hin ist das Hotel nur durch die Küstenstraße getrennt und vom Flughafen braucht man mit dem Bus ca. 2 Stunden bis zum Hotel. Ansonsten fährt vor der Tür des Hotels ein Dolmus in die nächstgrößere Stadt (Konakli 1 €.,Avsalar 1,50€ ).Sonstige Ausflüge müsste man selbst organisieren, oder über seinen Reiseveranstalter dazu buchen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Diese sind seitlich im Hotel gelegen (trotzdem Meerblick).. Das Zimmer ist wirklich schön, modern und angenehm eingerichtet, mit allem was man braucht, inklusive einem schönen Bad mit einer unglaublich schönen, großen Dusche!
Die Zimmer sind sauber und verfügen all über einen Balkon. Balkon ist ausgestattet mit Wäscheständer ,Tisch und 2 Stühlen.Die Zimmer nach hinten hatten alle einen persönlichen Weckdienst (Moschee) auf 5 Uhr eingestellt .
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Service im Kahya ist wirklich Spitzenklasse! Vom Zimmermädchen bis zum Kellner ist das ganze Personal wirklich hilfsbereit, zuvorkommend und freundlich!
Beim essen kann man in der Regel gar nicht so schnell gucken, wie die benutzten Teller vom Tisch sind und auch die Getränke werden einem häufig an den Tisch gebracht.

Die Fremdsprachenkenntnisse der Mitarbeiter sind gut, Englisch sprechen fast alle und viele können sogar wirklich gut Deutsch sprechen.

Die Zimmerreinigung erfolgt täglich und die Handtücher wurden täglich gewechselt. Badehandtücher kann man sich jeden Tag unten im SPA Bereich frisch holen.

Gastronomie6,0
Das Kahya verfügt über ein Hauptrestaurant, sowie zwei a la Carte Restauarants, eine Lobby Bar, eine Snack Bar, eine Pool Bar und eine Strand Bar. Bei All Inclusive kann man sich morgens, mittags und abends an dem sehr reichhaltigen, täglich wechselnden, frischen und äußerst leckeren Buffett bedienen. Wir warnen nur vor dem Nachtischbuffett: Es ist so unglaublich lecker, das man dort gut und gerne das ein oder andere Urlaubskilo mitnehmen kann!
Darüber hinaus kann man sich bei All Inclusive auch jederzeit an den verschiedenen Bars bedienen. Die Getränke sind immer gut gekühlt und sauber, auch die Becher/Gläser in denen ausgeschenkt wird sind sauber, sodass man sich da keinerlei Gedanken machen muss. Auch das Obst war absolut in Ordnung, entgegen einiger Kritiken hier, hatten wir keinerlei Probleme mit Magen/Darm Erkrankungen.
Die Atmosphäre im Hauptrestaurant ist gut, das Personal wie schon erwähnt spitze.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Kahya bietet jeden Tag eine Vielzahl von Aktivitäten an, vom Volleyball, über Wassergymnastik, Kinder Disco bis hin zu täglich wechselndem Unterhaltungsprogramm abends.Rutschenanlage einfach nur geil für Kids und junggebliebene Erwachsene.Strudelbecken machte auch mächtig fun.
Strand und Pool sind super, der Pool ist groß und sauber und der Strand einfach schön und auch Liegestühle sind in ausreichender Anzahl und in einem sehr guten Zustand vorhanden. Das einzige was nervig ist war das ständige besetzen von Liegestühlen mit dem Handtuch, wofür das Hotel aber natürlich nichts kann. Das ist wirklich eine unglaublich nervige Angewohnheit von Urlaubern jedweder Nationen...

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Wlan funktionierte recht gut so das wir auch am hinteren Ende des Hauptpool Empfang hatten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf
Alter:41-45
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Ralf,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben eine Bewertung bei HolidayCheck zu schreiben.Es freut uns sehr,dass Sie ihren Aufenthalt bei uns genossen haben und ihre Eindrücke mit uns auf diesem Weg geteilt haben. Gerne haben wir ihre netten Worte mit unseren Mitarbeiter geteilt..
Wir würden uns sehr freuen,Sie erneut bei uns willkommen heissen zu dürfen und wünschen ihnen alles Gute.

Mit sonnigen Grüssen,

Kahya Resort Hotel Management
NaNHilfreich