BINE (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 2 Wochen

Schöne Hotelanlage m. tollem Sandstrand u. Riffen

4,7/6
Wir = 2 Erwachsene + 2 Kinder (11 und 17 Jahre) waren vom 16. - 26.10.2015 im Hotel JAZ TASTY MAKADINA in Makadi Bay (ca. 1/2 Std. Busfahrt von Hurghada).

Überwiegend halten sich dort Familien aus Deutschland und Russland auf, welches sich in einem ruhigen Ambiente abspielte.

Unser Zimmer (Juniorsuite) ist für 4 Personen ausreichend.

Das Hotel ist sauber und liegt direkt am feinen sauberen Sandstrand mit Riffen, die wir zum Schnorcheln täglich aufgesucht haben. Ein Paradies an verschiedenen Fischen. Das Wasser ist so herrlich warm, dass man gut eine Stunde baden kann, ohne zu frieren.

Die Liegen musste man nicht frühmorgens per Handtuch reservieren, wie es so typisch für uns Deutsche ist, denn das Strandpersonal fand immer ein Plätzchen in der Sonne oder unter einem Sonnenschirm oder Palmenblattschirm für uns vier.

Das Personal ist tlw. deutsch- oder englischsprachig, freundlich, lustig, hilfsbereit und sehr kinderlieb.

Das Büfett im Hauptrestaurant ist reichlich, doch leider vermissten wir persönlich die Wassermelonen. Abends gab es auch Kugeleis (Vanille, Erdbeer, Schoko und manchmal Mango), welches wir auch gerne tagsüber gegessen hätten. Bei der Aquabar konnten wir uns kleine Stileis holen (Vanille oder Schoko) Das Schokoeis war schnell vergriffen.

Im Aqua Restaurant konnten wir ab Mittag À la Carte essen (uns schmeckten der Burger, die Calzone, Sandwich und Spaghetti Bolognese am besten). Die Salate hatten wir nicht probiert, um den typischen Durchfall zu vermeiden. Sollte man doch erkranken, dann helfen die homöopathischen Tabletten Antinal, die wir bei unserem netten Reiseleiter Josef (Reiseveranstalter Schau ins Land) erworben haben.

Für die Kinderanimation waren ANINNA & SIMEON (vom Reiseveranstalter Schau ins Land) zuständig. Die beiden sind Mitte 20, sehr kinderlieb und sehr geduldig und haben ein abwechslungsreiches Programm (z. B. Luftmatratzen Wettkampf im Pool, Cocktails mixen, Sandwichs selber machen, Waffeln backen, Schnorcheln am hoteleigenen Strandabschnitt, abends Wii Spiele spielen oder Kinofilm gucken auf großer Leinwand am Strand, Spieleabend, Shopping in Hurghada mit Sightseeing, und vieles mehr. Auch wir Erwachsenen hatten mit den beiden viel Spaß.

Das Hotel ist Bestandteil eines großen Resorts, zu dem auch die gratis Nutzung des Aqua-Parks mit ca. 50 Rutschen gehört. Die Rutschen sind von Kleinkindern bis Erwachsenen nutzbar. Einige Rutschen dürfen nur mit Reifen oder Matten benutzt werden.
Ein kostenloser Shuttlebus brachte uns mit 10 Minuten Fahrzeit hin und zurück. Die schnellen Rutschen brachten uns als Familie sehr viel Spaß.

Für uns war es ein unvergesslicher erholsamer Urlaub und können dieses Club Hotel gerne weiterempfehlen. Wir werden es sicherlich noch einmal besuchen.


Lage & Umgebung5,0
Hotelanlage mit direktem Strandzugang

Zimmer5,0
Unser Zimmer (Juniorsuite) ist für 4 Personen ausreichend.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Personal (deutschsprachig oder englisch) stets gut gelaunt, freundlich, hilfsbereit und sehr kinderlieb.

Zimmer war immer sauber.

Gastronomie4,0
Das Büfett im Hauptrestaurant ist reichlich, doch leider vermissten wir persönlich die Wassermelonen. Abends gab es auch Kugeleis (Vanille, Erdbeer, Schoko und manchmal Mango), welches wir auch gerne tagsüber gegessen hätten. Bei der Aquabar konnten wir uns kleine Stileis holen (Vanille oder Schoko) Das Schokoeis war schnell vergriffen.

Im Aqua Restaurant konnten wir ab Mittag À la Carte essen (uns schmeckten der Burger, die Calzone, Sandwich und Spaghetti Bolognese am besten). Die Salate hatten wir nicht probiert, um den typischen Durchfall zu vermeiden.

Sport & Unterhaltung5,0
Für die Kinderanimation waren ANINNA & SIMEON (vom Reiseveranstalter Schau ins Land) zuständig. Die beiden sind Mitte 20, sehr kinderlieb und sehr geduldig und haben ein abwechslungsreiches Programm (z. B. Luftmatratzen Wettkampf im Pool, Cocktails mixen, Sandwichs selber machen, Waffeln backen, Schnorcheln am hoteleigenen Strandabschnitt, abends Wii Spiele spielen oder Kinofilm gucken auf großer Leinwand am Strand, Spieleabend, Shopping in Hurghada mit Sightseeing, und vieles mehr. Auch wir Erwachsenen hatten mit den beiden viel Spaß.

Das Hotel ist Bestandteil eines großen Resorts, zu dem auch die gratis Nutzung des AQUA-PARKS mit ca. 50 RUTSCHEN gehört. Die Rutschen sind von Kleinkindern bis Erwachsenen nutzbar. Einige Rutschen dürfen nur mit Reifen oder Matten benutzt werden.
Ein kostenloser Shuttlebus brachte uns mit 10 Minuten Fahrzeit hin und zurück. Die schnellen Rutschen brachten uns als Familie sehr viel Spaß.


Hotel5,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:BINE
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Bine,

Wir bedanken uns herzlich für Ihre positive Bewertung und Weiterempfehlung! Die Bewertungen und Kommentare unsere Gäste sind für uns sehr wichtig, um an unserem Service und unserem Qualität zu arbeiten. Ideen und Anregungen aufzunehmen und bei Bedarf und Möglichkeit umzusetzen. Freundlicherweise möchte ich Sie informieren dass, wir verschiedene Früchte anbieten je nach sezong. Leider gibt es in Oktober keine guten Wassermelonen mehr.
In Bezug auf die homöopathischen Tabletten, möchte ich Sie informieren dass, jedes Medikament nach Ärztlichen Untersuchung eingenommen werden sollte, da ähnliche Symptome ,Anzeichen unterschiedlichen Krankheit sein können .
Haben Sie nochmals vielen Dank für Ihre Anmerkungen.

Wir freuen uns Sie in den nächsten Jahren als willkommene Gäste begrüssen zu dürfen!

Sonnige Grüsse aus Makadi!

Wessam Zakaria
Hotel Manager
Wessam.zakaria@jazmakadina.com

NaNHilfreich