Raymund (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Juli 2015 - perfekter Schnorchelurlaub

6,0/6
Modernes, sehr schönes, sauberes 5-Sterne Hotel mit perfektem Service und Angeboten für einen unbeschwerten Badeurlaub für Schnorchler und Taucher und Erholungsuchende.

Wenn man AI bucht fehlt es einem an nichts.

Wie üblich kann man viele Ausflüge vor Ort buchen. Ein paar Touristenbuden in der Einkaufsstraße bieten von Sonnencreme über den üblichen Krimskrams alles an.

Die Gästestruktur ist gemischt, Familien mit Kinder und Paare, allen Alters hier da. Die Gäste kommen aus verschiedenen Ländern (hauptsächlich aus Deutschland, Österreich, Polen, Italien und Frankreich) und haben sich alle gut verhalten. Liegt wohl auch an der kpl. Infrastruktur und Aufbau der Anlage und dem tollen Personal bei dem sich jeder wohlfühlt und benimmt.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt nur etwa 5 - 10 min vom Flughafen Marsa Alam entfernt - kein Fluglärm.
Ausser den Hotels rund um die Bucht ist hier die typische Umgebung von Mittel/Südägypten wie man es erwartet und kennt - Sand und Steine. Nicht weit beginnen die Wüste und eine Reihe von Bergen. Im Abendlicht ein fantastischer Anblick. Morgens kann ma die Sonne aufgehen sehen und abends untergehen - wo hat man das schon.
Es liegt direkt an einer kleinen schönen Bucht mit Sandstrand und Hausriff. Es gibt die Möglichkeit zu Baden, Schnorcheln und Tauchen.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind groß, sehr sauber und letztes Jahr neu renoviert worden. Die Ausstattung ist sehr gut mit Minibar, Kaffeekocher, Telefon und Klimaanlage. Die Badezimmer haben Toilette, Riesendusche, großen Waschtisch, Fön und Kosmetikspiegel. Jedes Zimmer hat eine Terrasse/Balkon mit Sitzgelegenheit und einen Halter auf dem man die Badesachen zum Trocknen aufhängen kann.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Es wird sehr großen Wert auf Sauberkeit, Freundlichkeit und Wohlbefinden der Gäste gelegt.
Die Öffnungszeiten von Restaurants, es gibt auch Langschläferfrühstück, und Bars sind angenehm ausgelegt. Auch die Zeiten für die Abholung und Rückgabe der Handtücher passen super. Die Rezeption ist perfekt und sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit.
Sehr erfreulich und angenehm sind auch die Deutschkenntnisse allgemein, besonders an der Rezeption - toll. Ansonsten geht´s mit Englisch weiter.
Alle Bediensteten sind hilfsbereit und freundlich und haben den Begriff Service bestens verstanden und umgesetzt. Vom Manager bis zum Gärtner.

Gastronomie6,0
Das Essen sowohl Frühstück (mit Diätecke) als auch das Abendbuffet (mit Vegatarierecke) sind sehr vielfältig, abwechslungsreich und sehr lecker.
Es gibt Themenabende, mit nationalem und internationalem Essen, die sehr kreativ und liebevoll gestaltet werden. Alles ist wirklich sehr lecker - wer hier nichts zum Essen findet ist selber Schuld. Es geht auch nichts aus, es wird immer nachgereicht.
Falls einem etwas fehlt einfach mit dem sehr freundlichen Personal reden.

In den Bars und Restaurants gibt es alles was da Herz begehrt von Cocktails über sehr guten Kaffee bis hin zu den gekühlten Softtrinks und verschiedenen Säften.
Für Trinkgelder stehen Kassen bereit, die nacher auf die Angestellten verteilt werden.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Poolanlage ist weitläufig und sehr gepflegt und sauber. Es gibt einen Pool zum Schwimmen, eine Spielpool mit Wasserballtoren, eine Relaxpool und einen Pool für Kleinkinder mit Rutsche. Es wird ansprechende und vielfältige Animation von Boggia bishin zu Zumba angeboten, die wir nicht nutzten sondern am ruhigen Strand relaxten.

Der Strand besteht aus feinem Sand, ist sehr sauber und es gibt wirklich genügend Platz für alle unter einem Sonnenschirm. Man kann sich am Strand und im Wasser frei in der Bucht bewegen. Man wird zwar auf den Spabereich mit seinem Serviceangebot wie z.B. Massage etc. angesprochen aber alles im sehr erträglichen Rahmen.

Auch am Strand wird alles für die Gäste getan, sei es der Handtuchservice, bei dem einem das Handtuch auf die Liege gespannt wird oder z. B. dass in Kürze die Sonnenschirme und Windschutz ersetzt werden - sind aber wirklich noch ok. Es gibt einige Duschen und Duschen für die Füße direkt am Strand.

Das Riff ist wunderschön je weiter man vom Sandstrand wegkommt. Tolle Korallenstöcke mit einer unglaublichen Vielfalt von Fischen - Sie sind alle da, Rotfeuerfische, Kalmare, Doktorfische, Napoleonfische, Krokodilfische, alle Arten von Barschen Junkern, Falterfischen und sogar früh morgens kann man die Schildkröten wecken, ca. 5 Uhr bis 5:30 Uhr. Im Innenbereich zum Strand hin etwas versandetes Riff (Grauschleier trotzdem viele Fische) aber schon links vom Eingangssteg wird die Sicht aufs Riff perfekt und das Riff bunter. Das Riff ist vom Sandstrand aus und dem Steg zugänglich und wird durch ein Absperrseil gut geschützt. Man sollte sich auch bitte daran halten.


Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wie üblich kann man viele Ausflüge vor Ort buchen. Diese sind nicht teurer als wenn man von zuhause ausbucht.
Das Wifi ist etwas schwankend reicht aber völlig aus, teilweise sogar am Strand. Man hat 150MB frei, vielleicht sogar mehr wie uns schien.
Das Management arbeitet umweltbewusst mit Aufbereitungsanlage, Riffschutz etc.. Es hat sogar eine Eco-Auszeichnung. Die Anlage wird durch das Ministerium auch immer wieder geprüft.

Von möglichen 6 Sternen möchten wir hier die volle Punktzahl geben, da wir uns sehr wohlgefühlt haben und können diese Hotel mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

Raymund & Bettina aus Filderstadt

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Raymund
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gäste,

vielen Dank für Ihre motivierenden Kommentare, die wir über HolidayCheck bekommen haben. Diese sind für uns eine wichtige und positive Unterstützung in unserem Bestreben, unseren Service für Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.

Wir wurden in unseren bisherigen Anstrengungen durch folgende Auszeichnungen [Holidaycheck & Travel Life awards] bestätigt. Wir verstehen diese Auszeichnungen als Verpflichtung zu einer weiteren Verbesserung unseres Service in 2015.

Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank für das Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.

Mit freundlichen Grüßen
Ashraf Ayed
General Manager