Dinse Andreas (36-40)
Verreist als Freundeim November 2015für 2 Wochen

Hotel mit Service Mängel, ansonsten gut

4,7/6
Hallo zusammen, ich bemühe mich eine faire Beurteilung zu schreiben. Das Hotel sieht von aussen toll aus. Die Zimmer sind von der Größe und Austattung in Ordnung. Sauberkeit nicht außergewöhnlich aber im groben und ganzen in Ordnung. Wifi und andere Leistungen sind eher dürftig. Altersdurchschnitt ca. 40 - 50 Jahre. Allgemeiner Zustand nicht das neueste aber im guten Bestand.

Lage & Umgebung5,0
Dieses Hotel liegt direkt am Strand je nach Zimmer sind es zwischen 15m und 200m. Der Strand ist sauber und sehr groß. Wie es halt so ist reservieren sich die typischen DEUTSCHEN Touristen die Liegen schon vor Sonnenaufgang. Der Angestellte am Strand ist aber immer Stehts bemüht das man noch einen Platz bekommt (der ist echt TOP). An dem Hotel ist auch gleich die Tauchbasis Koraya Divers ( die sehr gut ist). Einkaufsmöglichkeiten sind nur die zu dem Hotel zugehörigen Souveniersshop die ihre Preise natürlich absprechen. Ist aber bei diesen shops normal. Nightlife ist nahezu nicht vorhanden. Alle Restaurants in der Anlage gehören zu dem Hotelkomplex die über mehrer Hotels verfügen. Öffentliche Verkehrsmittel werden von der hilfsbereiten Rezeption ausfindig gemacht und auch ein Taxi bestellt. Taxi ist billiger wie Bus wen man mit 4 Personen fährt. Die Umgebung ist abseits. Zu Port Galihp sind es ca. 10 min. nach Marsa Alam 50 min. Port Gahlip ist aber kein Ausflug wert. Kulturell ist ebenso nichts geboten. Diese Anlage ist NUR für einen Badeurlaub. Meine Bewertung wird auch auf einen Bade- und Tauchurlaub bezogen.

Zimmer5,0
Austattung im Zimmer war Gut. TV, Klima (war aber sehr laut und regelte nicht mehr), Balkon und Minibar. Bad war sauber mit einer riesen Dusche, WC (zu tief gesetzt :-D) und Waschtisch. Schlafzimmer und Bad ausreichend groß. Alles war sauber. Handtücher wurden gewechselt.
Da gibts keine Beschwerden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Der Service ist Gut. Wir hatten eine tropfende Decke im Zimmer wegen der Klimaanlage. Wir haben es gemeldet. Halbe Stunde darauf war es erledigt. Englisch und Deutsch verstehen sie alle. Reinigung des Zimmer war auch in Ordnung. Da kann ich mich so nicht beschwerden. Zu den Service im Gastronomiebereich komm ich unten.

Gastronomie3,0
Der Service!!! Was soll ich da schreiben!!! Der Service an der Lobbybar ist Top, ausgezeichnet. Immer freundlich, überdurchschnittlich hilfsbereit.
Beachbar ist meistens in der Mittagszeit ein wenig überfordert, da sind einfach zu wenig Mitarbeiter. Der Grund warum kommt später. Trotz dem Stress was die haben sind sie freundlich und versuchen immer das beste. Das essen ist dort gut wechselt aber nur täglich. Am dritten Tag gibts das gleiche wie am ersten. Ist halt nur ne Bar.
Poolbar ist befriedigend. Machen halt Ihren Job und nicht mehr. Sind aber zumindest freundlich.

Hauptrestaurant ist UNTER ALLER SAU. Man wird angepöpelt wen man was bestellt. Mit Absicht angerempelt und wen man sich mit anderen Urlauber unterhält fuchteln sie mit dem Teller vors Gesicht. Sowas hab ich in meinem Leben noch nicht erlebt. Das ist auch meines erachten der Grund warum Mittag viele versuchen in der Beachbar einen Platz zubekommen. Ein Hr. Sa.... provoziert am laufenden Band. Streitet einen an. ( z.B. hab ich noch ein Getränk nachbestellt weil eine Freundin später gekommen ist. Antwort: Bring ich nicht hättest du gleich bestellen müssen (ist noch höflich geschrieben). Haben auch nichts mehr bekommen.) Die Gläser und Teller wurden nicht mehr abgeräumt, bis der Chef einen geholt hat und Ihn angeweisen hat diese mal abzuräumen. Das abräumen hat nur mit intensiven Körperkontakt funktioniert. Mit dem Geschirr laufend an den Körper gerempelt. Im Außenbereich in der Raucherplatz ist es brutal. Das ist auch der Grund warum ich da zu 90% nicht mehr hinfahre.
Bewertung:
Lobbybar ******
Beachbar *****
Poolbar ***
Hauptrestaurant -------
Wir hatten all inc. Wie es so ist in einem Hotelbunker in Ägypten hängt einem das essen nach 4 Tagen vom Hals raus. Immer das gleiche. Selten was neues. Das einzige mal wo man was anderes bekommt ist wen du das Alternativ Restaurant buchst und das kostet 10€ zusätzlich. Das schmeckt gut ist auch den Betrag wert. Das Essen ist typisch für so eine Hotelanlage. Die schlechte Bewertung ist wegen des miesen Service im Hauptrestaurant geschuldet. Da zieh ich einen Stern ab ansonsten wären es 4 geworden.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben die Animation und Aerobic und so nicht wahrgenommen.
Die angrenzende Tauchbasis Koraya Divers ist echt Top. Gehört ja auch zum Hotel dazu. Preis/Leistung passt. Ausreichende Ausfahrten und das da 340 Taucher angemeldet waren hat man nicht gemerkt. Top Organisation.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Wifi ist schlecht auch nur 150 MB frei aber was will man den in Urlaub schon groß mit Internet. Ausser mal ne Whatsapp Nachricht schreiben und da reicht es aus.

Wir waren im November die Wassertemperaturen waren bei 27 Grad. Luft ca. 30 -32 Grad.

Alleine durch das miese Verhalten des Service Personal im Hauptrestaurant kann und will ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Da ich mit sehr, sehr großer Wahrscheinlichkeit diese Hotel nicht mehr buchen werde. Wen ich selber nicht mehr hinfahre werde ich es andere nicht empfehlen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dinse Andreas
Alter:36-40
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihr Feedback und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke zu schildern. Es ist dem gesamten Team und mir sehr wichtig, jedem Gast ein perfektes Urlaubserlebnis zu bieten. Dass uns dies bei Ihnen nicht gelungen ist und wir Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben tut uns sehr Leid. Gerne nehmen wir Ihre Kommentare auf, um auch in Zukunft unseren Service auszubauen und zu verbessern. Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail info@jazlamaya.com damit wir nochmal im Detail auf Ihre Eindrücke eingehen können.
Wir danken Ihnen, dass Sie unser Gast waren und möchten uns nochmals bei Ihnen entschuldigen, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprochen haben. Wir hoffen, Sie dennoch in Zukunft wieder als Gast in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ashraf Ayed
General Manager