Alle Bewertungen anzeigen
Martina (51-55)
Verreist als Paar • September 2018 • 3 Wochen • StrandMit Einschränkungen weiter zu empfehlen
5,0 / 6

Schönes, in kolonialem Stil erbautes, großes Hotel. Große, leicht abgewohnte Zimmer; großes Bad mit begehbarer Dusche. Mehrere Poolanlagen, eine davon mit Poolbar. Direkt am traumhaften Strand gelegen. Man muss wissen, dass das Hotel auf Familien mit Kindern ausgerichtet ist. Für Ruhe suchende ist es bei voller Belegung schwierig, ein ruhiges Plätzchen zu finden. Selbst der sogenannte Ruhepool kann als solcher nicht bezeichnet werden: Zwar findet hier keine Animation statt, dafür sind dort bis spät abends Kinder aller Altersklassen mit dem entsprechenden Geräuschpegel.


Lage & Umgebung
6,0

Direkte Strandlage, Praia do Forte ist zu Fuß am Strand entlang nach drei bis vier Kilometern zu erreichen. Shuttle-/ bzw. Taxiservice ist vorhanden. Der Strand ist traumhaft. Nach ein paar Schritten ist man ganz alleine und kann die herrliche Umgebung genießen.


Zimmer
5,0

Wir hatten ein Spezial-Zimmer im obersten Stock mit seitlichem Meerblick in Haus 3 im ruhigeren Teil des Hotels. Eine Renovierung in absehbarer Zeit wäre angezeigt. Die Zimmer sind groß, sauber und in schönen bunten Farben eingerichtet.


Service
5,0

Der Service ist im allgemeinen gut. Besonders hervorzuheben ist Tarciana vom guest service, die fließend deutsch spricht, sowohl Matheus und Arcenio aus dem Büfettrestaurant. Leider lässt der Service im Büfettrestaurant bei voller Ausbuchung deutlich nach: Das Nachdecken der Tische sowie der Getränkeservice klappen nur noch bedingt. In den Themenrestaurants ist der Service gleichbleibend sehr gut. In der Lobbybar funktionierte der Getränkeservice in Abhängigkeit von dem jeweiligen Mitarbeiter und den Sprachkenntnissen (die Mehrzahl des Servicepersonals spricht kein Englisch).


Gastronomie
6,0

Sehr gute, qualitativ hochwertige Speisen. Unser Favorit war des mediterrane Restaurant „Mare nostrum“. Die Atmosphäre im Büfettrestaurant hat leider Bahnhofshallencharakter,; der Geräuschpegel ist extrem hoch. In den Themenrestaurants kann man in ruhigerer Atmosphäre essen.


Sport & Unterhaltung
5,0

Diskrete Animation für Erwachsene, ständig präsente Kinderanimation. Schöne Poolanlagen; bei nicht vollständiger Auslastung sind jederzeit Liegen zu bekommen. Ansonsten beginnt das Reservieren morgens gegen 6 Uhr. Abendliche Shows.


Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Mehr Bilder(30)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im September 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:51-55
Bewertungen:35

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.