Matthias (56-60)
Verreist als Freundeim Juni 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Fehlende Sauberkeit und Hygiene

2,0/6
Eine sehr modernes Hotel in klasse Lage, mit erheblichen Mängeln in der Sauberkeit und zuwenig Parkplätzen in der Tiefgarage. Schade

Lage & Umgebung6,0
Im Zentrum gelegen, gegenüber dem Grünen Gewölbe... alles fußläufig erreichbar

Zimmer2,0
Achtung: Zimmer war verunreinigt! "Schleifspuren in der Toilette, Urinflecke auf den Badfliesen.... ekelhaft!
Haare auf dem Sessel; in der Kaffeemaschine noch die alten Kaffeekapseln im Behälter... also keine Reinigung der Maschine. Es ist aber schrecklich, wenn man bis 15:00 Uhr auf die Übernahme eines Zimmers warten muss und dann selbst noch Putzarbeiten im Badezimmer durchführen muss. Besonders dramatisch, dass dies zu Corona-Zeiten passiert, sodass eigentlich eine Meldung an das Gesundheitsamt erfolgen müsste da ein Hotel bei diesen Hygienebedingungen keine Erlaubnis bekommen dürfte zu öffnen, solange die Mindesthygienestandards nicht eingehalten werden. Auch wenn beim Empfang Desinfektionsmittel zur Verfügung stehen, so ist die Sauberkeit in den Zimmern Grundvoraussetzung. Umso schlimmer, dass wir dies so in einem Fünfsternehotel erleben mussten. Zufällig hat an diesen Tagen auch die Fußballmannschaft des HSV dort übernachtet..... hoffen mal dass keiner an Corona erkrankt.
Weiterer Nachteil ist, dass die Tiefgarage nur wenige Stellplätze hat und diese trotz geringer Belegung des Hotels nicht ausreichend sind. Parkalternativen sind weiter entfernt. Bei 5***** müsste man diesbezüglich einen kostenfreien Valet_Service anbieten.

Service5,0
Das Personal hat die Beschwerden entgegengenommen und zum Beispiel neue Kaffeekapseln an uns übergeben, nachdem diese am nächsten Tag nicht aufgefüllt waren. Personal war sehr hilfsbereit...

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2020
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Matthias
Alter:56-60
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Lieber Matthias,

wir wissen Ihr Feedback zu schätzen, denn es bildet die Grundlage dafür, unseren Service stetig zu optimieren. Schade, dass Ihre Erwartungen an unsere Zimmerreinigung nicht vollständig erfüllt wurden und wir entschuldigen uns in aller Form für die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten. Bitte seien Sie versichert, dass mangelnde Hygiene nicht unserem hohen Niveau, sowie Anspruch an uns selbst entspricht und wir Ihre Kritikpunkte, welche wir sehr ernst nehmen, umgehend mit unserer leitenden Hausdame besprechen werden. Hoffentlich geben Sie uns eine weitere Möglichkeit, Ihr Gastgeber zu sein, um Ihre Eindrücke bezüglich Sauberkeit verbessern zu können.

Beste Grüße -
Ihr Team von den H-Hotels,
Christina Dinklage – Online Reputation Manager
NaNHilfreich