phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
David (31-35)
Verreist als Familieim Juni 2019für 1 Woche

Internat. Hotel mit verbesserungswürdigem Anspruch

4,0/6
Die Anlage im Allgemeinen ist gut. Positiv ist zum einen die Sauberkeit der Zimmer und die stets wechselnden Essensangebote.
Verbesserungwürdig ist die Tatsache des kaum vorhandenen Sonnenschutzes am Pool. Wenn unsere Freunde nicht schon um 7:00h einen Platz unterm Schirm reserviert hätten, wäre ein Tag am Pool für uns nicht möglich gewesen.
Auch musste man tägliche Gebühren für den Safe sowie für die Poolhandtücher entrichten Da kamen als dreiköpfige Familie gut und gerne rd. 100 EUR zusammen. Diese entspricht meiner Ansicht nicht mehr dem Standard. Vor allem nicht, wenn es sich um ein All-Inclusive-Hotel, und dazu zählt nicht nur kostenlose Getänke, das Essen und Snacks am Pool. Wir haben im Foyer einen Fall miterlebt, bei dem sich ein Gast beschwert hat, da die Handtuchproblematik auch nicht auf der Homepage des Hotels stand, so dass der Gast in Erwartung ohne eigene Handtücher angereist ist.

Darüber hinaus betitelt sich das Hotel selbst als Familienhotel und bittet proaktiv, was mir befremdlich erscheint, darum doch nach der Rückreise das Hotel zu bewerten und es als Familienhotel zu bewerben. Das Hotel hat zwar zwei Kinderpools, sollte aber den Anspruch haben, diese immer sauber zu halten. Vereinzelte Kinder hatten Brötchen in den Pool genommen, was sich mit der Zeit aufgelöst hat und wie ein Ölfilm auf dem Wasser lag. Dieses wurde erst beseitigt, als man den Bademeister darauf hingewiesen hat, obwohl dieser am Pool entlang gelaufen ist.
Weiterhin kann man den Service der Kinderbetreuung verbessern. Die Kinder wurden nicht proaktiv angesprochen, sondern hat auf uns eher den Eindruck gemacht, dass man froh ist, wenn doch weniger Kinder in den Miniclub kommen. Dazu kommt, dass die Kindershow Abends nach dem Bingo ab ca. 22:00h stattgefunden hat. Mir ist es vollkommen schleierhaft, dass man den Ablauf so gestaltet.
Für die Donnerstags stattfindenden Kindershow konnten die Kids die Woche über im Kinderclub proben, diese fanden aber in der Mittagssonne auf der Bühne statt, was für Kinder mit empfindlicher oder hellen Haut nicht zu empfehlen war. Ein auf älteren Fotos ersichtliches Sonnensegel über der Bühne wäre dahingehend sinnvoll gewesen.

Noch zu erwähnen ist, dass man als Gast Englisch oder Spanisch sprechen muss, da an der Rezeption das Personal kaum andere Sprachen angemessen spricht.

Lage & Umgebung4,0
Die Weg zum Strand war mit einem vorhandenen Shuttle zu bewältigen. Diesen haben wir nicht genutzt, da wir mit einem Mietwagen an die etwas weiter liegenden Strände gefahren sind.

Zimmer5,0
Wurden täglich gereinigt und waren immer sauber. Entspricht dem Standard

Service4,0
Kinderservice wie oben beschrieben. Für weitere Aktivitäten wie Trampolinspringen, auf dem Wasserlaufen oder Ponyreiten nimmt das Hotel mind. 6 EUR

Gastronomie5,0
Reichhaltige Auswahl. Verbesserungswürdig ist die Tatsache, dass die etwas hochwertigeren Speisen wie Serrano-Schinken und Gambas nicht nachgefüllt wurden, so dass man recht früh im Restaurant sein sollte

Sport & Unterhaltung4,0
Tennis und Fußballplätze vorhanden. Die Poolanimation war okay und erweckte auf mich nicht den Eindruck aufdringlich zu sein

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:David
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber David,

Zuerst wollen wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie unser HYB Eurocalas für Ihren Urlaub auf Mallorca ausgesucht haben. Danke auch für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um über Ihren Aufenthalt in unserem Hotel zu schreiben.

Wir freuen uns sehr, dass Sie die Vielfalt unseres Büffets überrascht hat. Unsere gute Küche ist eines unserer Aushängeschilder und wir sind stolz auf das Können und den Geschmack unserer Köche, deren oberste Maxime ist, unsere Gäste kulinarisch verwöhnen.

Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen unsere Zimmer zugesagt haben und auch unsere hohen Hygienestandards zu Ihrer Zufriedenheit erfüllt wurden. Wir investieren viel Zeit und Sorgfalt in die tägliche Reinigung und Instandhaltung unseres Hotels. Es macht uns stolz zu wissen, dass unsere Gäste sich bei uns wohlfühlen.

Ihre Verbesserungsvorschläge haben wir weitergeleitet. Danke auch hierfür!

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Team des HYB Eurocalas
NaNHilfreich