Archiviert
Ivonne (36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Nicht empehlenswert

2,0/6
Schon der Empfang extrem unfreundlich: " Sie sind ja viel zu früh!"Kamen nach 6 stündiger Autofahrt gegen 18 Uhr an, Check in laut Buchung sollte ab 16 Uhr möglich gewesen sein. Das Zimmer sauber, vollgestellt mit Möbeln die nicht zusammenpassen. Das gebuchte dritte Bett entpuppte sich als Kleinkinderbett trotz Angabe bei Buchung. Auf Nachfrage, ob ein Fehler unterlaufen sei, teilte man mir mit, ich hätte ein Zustellbett gebucht, daran sei jetzt nichts mehr zu ändern..
Wir entschlossen uns dort zu essen und nahmen auf der Terasse Platz und bestellten Getränke. Nun wurde erst einmal gefragt, ob wir auch zu essen wünschten. Dies bejahten wir mit der Frage nach der Karte und dem Hinweis, das wir ihr Bescheid geben würden. Nun wurde in kurzen Abständen noch zweimal gefragt, ob wir denn auch wirklich etwas essen wollten..Terassenplätze sind ja begrenzt!
Essen eher mäßig, völlig überteuert!
Frühstücksbüffet mäßig, frische Brötchrn. Doch der Kaffee eine Zumutung! Nach 2 Nächten würde ich beim Check out nochmals darauf hingewiesen, das die Buchung ja meine Sache und somit auch mein " Fehler" gewesen währe!Da ist mir die Spucke weggeblieben!Wahrscheinlich kann dieses Hotel nur mit solchen Lockangeboten überleben!
Sorry, nie wieder!

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Zimmerkategorie:Economy

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ivonne
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich