Sylvia (66-70)
Verreist als Paarim Juni 2017für 3-5 Tage

Super Essen, schöne Umgebung, nette Leute, alles o.k

6,0/6
Es hat uns sehr gut gefallen, das essen war vorzüglich die Bedienung sehr freundlich ! Die Lage ist super man ist gleich in Salzburg oder Deutschland könnte alles mit dem Bus machen.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer5,0

Service6,0

Gastronomie6,0
wir hatten die Gourmettage .rosa gebratene Entenbrust am Vogerlsalat Rahmsuppe vom Jungzwiebel Walkner`Käsefondue mit Filetstückerl , Würsterl , Brot, Oliven, Gemüse und Obst ,Grießflammerie,fein garniert. für zwei Personen einfach Zuviel ! Am nächsten Tag gab es Spargelsalat, klare Rindsuppe mit Kaspressknöderl, Saltimbocca vom Schweinefilet mit Madeirasauce, dazu ein Kräuterrisotto und glacierte Karotten oder Walkner s Spätzlepfanne, grüne und weiße Spätzle mit Schinkenstreifen, Tomatenwürferl und Käse gratiniert dazu Blattsalt als Abschluß Schokomousse am Himmbeerspiegel

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Sylvia
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich