phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Michaela (46-50)
Verreist als Freundeim September 2015für 3-5 Tage

Hotelchefin versaut Urlaub

1,8/6
Ein toller letzter Urlaubstag wurde bei der Ankunft am Hotel durch einer Mitteilung der Hotelchefin vermiest, Sie wollte das Hotelzimmer unseres Busfahrers selbst räumen da sie es doppelt verbucht hatte, und Ihn in ein anderes Hotel ausquatieren dies aber durch die Gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten nicht mörglich war.
Da wir eine eingeschweiste Gruppe waren lösten wir das Problem anderweitig indem wir ein Einzelzimmer doppelt belegten obwohl es 15€ am Tag teurer war.
Doch die Chefin hielt es nicht für nötig ihr Personal Anweisungen zu geben das die Zimmer entsprechend hergerichtet werden.

Lage & Umgebung1,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer2,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch2,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0

Hotel2,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Mehr als 4
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Michaela
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich