phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Diana (41-45)
Verreist als Familieim Juni 2019für 3-5 Tage

Schönes Hotel, Weiterempfehlung jederzeit

6,0/6
Das Hotel ist ruhig am Ortsrand gelegen. Ringsherum sind die Weinberger, was wirklich traumhaft ist. Es ist ein sehr schönes Hotel mit gepflegten großen Garten. Die Lage ist für Ausflüge in die nähere Umgebung und zu den Sehenswürdigkeiten ideal. Das Frühstück bestand aus verschiedenen Brot und Brötchensorten, Kuchen, Müsli, Obst, Wurst, Saft, Kaffee, Kakao, Milch, Käse und Marmelade. Auf Wunsch bekam man auch Rühr- oder Spiegelei mit Schinken u.ä.. Die Zimmer sind schön. Wir hatten ein großes Familienzimmer.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt in Autobahnnähe. Von dort aus kann man in einer knappen Stunde in Stuttgart sein (z.B. Wilhelma) oder in Heidelberg. Neckarsulm mit seinen Museen (z. B. Fahrzeugmuseum) oder Bad Wimpfen und Heilbronn sind in einigen Fahrminuten zu erreichen. Die Lage ist somit optimal.

Zimmer5,0
Die Zimmer, wir hatten ein Familienzimmer, sind groß und schön. Das einzige was zu beanstanden war, war die Schlafcouch für die Kinder. Die war unbequem. Wir hatten 2 Balkone (einen östlich und einen südlich) mit Blick auf den schönen Garten. Das Bad war ebenfalls groß. Fernseher, Telefon und Minibar hatte das Zimmer ebenfalls.

Service6,0
Das Personal war stets sehr freundlich.

Gastronomie5,0
Wir hatten das Zimmer mit Frühstück gebucht. Man bekam Brot, Brötchen, Wurst, Käse, Müsli, Saft, Kaffee usw. Auf Wunsch bekam man auch ein Spiegelei oder ein Rührei mit z.B. Schinken frisch gemacht. Abends haben wir uns in der Umgebung Gaststätten ausgesucht, deshalb kann ich über das warme Essen im Hotel leider nicht urteilen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Diana
Alter:41-45
Bewertungen:9
NaNHilfreich