Archiviert
Martina (31-35)
Verreist als Freundeim April 2009für 1-3 Tage

Für Kurztrips ok

4,2/6
Wir hatten spontan über German Wings Blind Booking gemacht und sind somit in Mailand gelandet. Auf die schnelle mussten wir ein Hotel organisieren und sind über das Internet auf dieses geraten. Das Personal am Empfang (stets nur eine Person) konnte uns kurzfristig und sofort ein Hotelzimmer anbieten (Zimmer 104) zum Garten heraus. Wenn man nur kurz zum schlafen im Hotel ist und seine Ansprüche etwas herunterschraubt ist das Hotel the Best völlig ausreichend. Das Zimmer und das Badezimmer (WC, Miniwaschbecken, Minidusche) sind äusserst klein. Im Bad darf man nicht übergewichtig sein, da man sich sonst nicht drehen kann. Fön und Steckdosen sind dort nicht vorhanden. Die Betten sind ok. Ein TV mit 3 deutschen Programmen (ARD, das Vierte, DSF -welch eine Mischung). 2 Musiksender. Der Frühstücksraum befindet sich im Keller (also ohne Fenster). Es gibt kein Buffet sondern man wird von einer überforderten Servierkraft bedient (unfreundlich+einsilbig).Mein Eindruck ist das man hier als Gast stört, da man ja bedient werden muss. Es gibt ein Brötchen (keine Wurst, nur Schmierkäse und Marmelade)+ 1 Weckchen mit Creme in der Innenseite. Es gibt Kakao oder Kaffe/Cappo -mit Herzchen verziert-war lecker. Man möchte sich aber auf Grund der Ungemütlichkeit möglichst nur kurz dort aufhalten. Das Personal an der Rezeption hilft stets freundlich und kompetent weiter und wir konnten sogar (aufgrund des erst abendlichen Rückfluges) die Koffer den ganzen Tag noch in der Eingangshalle (bewacht) stehen lassen um den Tag noch auszukosten. Man ist durch die Lage des Hotels sehr schnell zu Fuß als auch per Tram/Bus sehr schnell am Bahnhof (Centrale). Fazit: für kurzweiligen Aufenthalt aufgrund Preis/Leistung 65 Euro für 2 Nächte mit Frühstück durchaus OK.

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2009
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:31-35
Bewertungen:7
NaNHilfreich