Archiviert
Paul (66-70)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Nicht einhalten der Gebuchter Leistungen

3,7/6
Entspricht überhaupt nicht dem Angebot. Dieses lautete, ersten Abend einheimisches vier Gang Menü, zweiten Tag verschiedene Fischspeisen, dritter Tag Ueberraschungsmenü z.B. Châteaubriant. So stand es zum Zeitpunkt der Buchung im Internet. Jetzt ist dies einfach gelöscht (Fehler 404)
Am ersten Tag war es in Ordnung, zweiter Tag gab es gebratenes Forellenfilet und am dritten Tag wieder Forellenfilet. Laut Speisekarte der Tannenmühle gibt es kein Fischgericht höher als 20 Euro. Im Betrag des Arrangement ist Paketleistung 222.00 Euro, also 37 Euro pro Mahlzeit aufgeführt. Warum???

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service2,5
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie2,8
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul
Alter:66-70
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau,

Vielen Dank für Ihre Email und Ihre offenen Worte. Natürlich tut es uns sehr Leid, bei Ihnen einen schlechten Eindruck hinterlassen zu haben.
Um ehrlich zu sein, ist es leider so, dass wir etwas Mühe damit haben Ihren Unmut komplett nachzuvollziehen. Ihr gebuchtes Arrangement „Erholen im Hochschwarzwald“ beinhaltet ein Badisches 4-Gang-Menü, ein Forellenschlemmer 4-Gang-Menü sowie ein Überraschungsmenu. Dies ist auch nach wie vor unverändert auf der Homepage zu finden. (http://www.tannenmuehle.de/uebernachtungen/arrangements.html)
Bitte lassen Sie mich Ihnen glaubhaft nach bestem Wissen und Gewissen versichern zu können, dass ein Châteaubriand noch nie Bestandteil des Arrangement „Erholen im Hochschwarzwald“ war, und nur bei manchen saisonalen Gourmet Arrangements angeboten wird. Da wir ein Forellen-Restaurant sind, liegt unser Fokus natürlich auch auf der Forelle! Da die Mehrzahl unserer Gäste auch gerade deshalb uns besuchen, haben wir dies in der Vergangenheit extra angepasst. Wir fragen immer zu Anfang ob das Menü dem Geschmack entspricht, warum haben Sie uns zu der Zeit nicht darauf hingewiesen?
Ebenfalls ist in der Paketleistung von 37,00 Euro für ein 4–Gang–Menü sowie das Frühstückbuffet inklusive. Dies als überteuert zu erachten ist für uns neu – vor allem auf Grund des Feedbacks unzähliger anderer Gäste.
Nichtsdestotrotz macht uns Ihre Email natürlich betroffen, das es unsere Anspruch ist, die Wünsche der Gäste zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen. Wenn wir das in Ihrem Fall nicht geschafft haben, tut es uns leid. Auch werden wir Ihrer Kritik zu Herzen nehmen und bei den nächsten Gästen gegebenenfalls noch einmal öfter Ihren kulinarische Vorlieben abfragen.
So verbleibe ich mit freundlichen Grüssen und wünsche Ihnen für die Zukunft eine gute Zeit.

Ihre
Linda Baschnagel
NaNHilfreich