Archiviert
Mike (46-50)
Verreist als Paarim Februar 2011für 1-3 Tage

Echte Oase zum Wohlfühlen

4,5/6
Wie viele Hotels in Marokko ist auch dieses durch eine umgebende Mauer separiert. Es liegt allein, direkt an der Straße kurz vor M'Hamid. Nach der Fahrt durch eine lebensfeindliche Wüstenlandschaft ist es hier sehr idyllisch. Die Anlage ist von einem spanischen Paar geschaffen, mit den Bildern des Hausherrn dekoriert und insgesamt geschmackvoll erbaut und eingerichtet. Insgesamt sauber und ordentlich. Unsere Einschätzung ist in manchen Punkten sicher nicht aussagekräftig, da wir die einzigsten Gäste waren!! (Krise in Tunesien, Ägypten, Libyen ...).
Es gibt Zimmer im "Turm" und auch im Garten. Wir hatten eines im Garten. Sehr geräumig.
Website unter tabarkat.com

Lage & Umgebung4,0
Praktisch am Ende der Welt. Ab M'Hamid geht es nur noch 4x4 oder per Kamel. Hotel in Palmenumgebung, schöne Lage. Die Lage mit allseitigem Palmenblick eignet sich mit einem schönen Garten mit Pool als Startbasis für Kamel- oder Quadtouren. Das Hotel hat "nur" 3 Sterne, dies halten wir für tief gestapelt.

Zimmer5,0
Gartenbungalow. Sehr großzügig mit Aufenthaltsraum, separatem Schlafzimmer, Duschbad, sauber.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Aufmerksam und freundlich. Alles andere hätte uns aber auch enttäuscht, waren wir doch die einzigsten Gäste.

Gastronomie4,0
Wir haben das Dinner bereits mittags vorbestellt, da die Küche für 2 Personen natürlich kein Abendmenü bereithielt. Die Tajine war gut, der Weißwein ungekühlt, was aber mit Eiskübel wettgemacht wurde.

Sport & Unterhaltung4,0
Poolbereich hübsch eingerichtet, Pool sauber. Haben wir aber nicht genutzt. (zu kalt).

Hotel5,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2011
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Mike
Alter:46-50
Bewertungen:8
NaNHilfreich