Archiviert
Elfriede (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Hotel Sonnhof ist ok - aber verbesserungswürdig !!

4,4/6
Das Hotel besitzt ungefähr 30 Zimmer, ist sauber, aber eben schon in die Jahre gekommen.
Der Chef stammt aus Ungarn ist sehr freundlich, er hat das Hotel seit Oktober 2014 übernommen und ich denke es wartet noch viel Arbeit (und Kosten) auf Ihn.
Wir hatten Frühstück inkludiert, entschlossen uns im Hotel am Abend zu essen was wir nicht bereut haben.....
Gäste eher älter aus Österreich und Ungarn.

Lage & Umgebung5,0
Der Sonnhof liegt erhöht, ruhig und in sonniger Lage.
Entfernung zum Ortzentrum ca. 1 km, Bushaltestelle ca. 500 m, Bad in Gröbming ca. 1,8 km und Bahnhof ca. 5 km.
Einige Berge sind in unmittelbarer Nähe: Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen, Reiteralm und Stoderzinken.
Egal ob im Sommer (Wandern) oder Winter (Ski fahren) die Gegend ist ideal für Ausflüge.

Zimmer4,0
Unser Zimmer war "groß" mit Küche, Balkon, TV. Das Bad groß, sauber mit Dusche, Waschbecken und zum Fenster hin das WC.
Die Einrichtung ist schon älter (auch abgewohnt) und eher Landhausstil aber noch in Ordnung...
Die Lattenroste sollten in den Zimmern generell ausgetauscht werden, denn auch mein Mann ist durchgebrochen....
Zimmertyp:Ferienwohnung
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service4,0
Die Freundlichkeit fanden wir vom gesamten Personal gut, alle waren sehr bemüht und nett.
Eine Kellnerin tat sich mit Deutsch noch etwas schwer (sprach ungarisch) aber Sie bemühte sich sehr !!
Die Zimmerreinigung wurde nicht so durchgeführt wie es sein sollte, hier könnte man noch einiges verbessern (deshalb Abzüge).
Die einzige Problem das wir hatten, war der durchgebrochene Lattenrost bei einem Bett. Wir meldeten es und wir hätten das Zimmer tauschen können, aber ich hatte alles schon ausgepackt.
Die 2 Damen kamen mit einem anderen Lattenrost und unser Problem war gelöst.....

Gastronomie5,0
In dem Speisesaal wurde Frühstück und auch das Abendessen eingenommen, da das Wetter aber traumhaft schön war, aßen wir Abends mit Freunden auf der Terrasse.
Die Menge und die Qualität war immer gut, die Speisen waren teilweise ungarisch angehaucht oder auch international. Besonders zu erwähnen waren die Nachspeisen super lecker....
Am letzten Abend gab es Büffet und wir wurden vom Chef persönlich begrüßt und wir erhielten ein Willkommensgetränk noch dazu - nette Geste !!!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Preis-, Leistungsverhältnis war gut. Wir hatten einen Gutschein für 2 Nächte und buchten noch eine Nacht dazu.
Eigentlich kann man diese Region zu allen Saisonen besuchen, hier gibt es vieles zu entdecken....
Auf den neuen Chef wartet noch viel Arbeit, aber er wird es sicher schaffen.
Seine Freundlichkeit und der nette Umgang mit den Gästen ist ein guter Anfang !!!!!!
Wir hatten einen "super schönen" Wanderurlaub mit Freunden verbracht, wir kommen gerne wieder.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Elfriede
Alter:56-60
Bewertungen:127
NaNHilfreich