phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Fabio (36-40)
Verreist als Paarim Januar 2019für 1 Woche

Noch deutlich Luft nach oben

4,0/6
Schönes, großzügig gebautes Hotel mit Tiefgarage, geräumiger Lobby mit Bar und sehr schönem Speisesaal in dem das Abendessen serviert wird. Separater Frühstückstaum, Hallenbad und Wellnessbereich.

Lage & Umgebung5,0
Super Lage, gerade im Winter, ca. 400 Meter zum Lift. Shuttlebus vom Hotel fährt ständig hin und her. Sehr guter Service.

Zimmer2,0
Das Zimmer war recht modern, aber für den Winter nicht so gut ausgestattet. Viele Schränke aber keine Haken oder Stangen um die Ski Kleidung aufzuhängen. Das Bad ist winzig, es gibt nicht mal eine Platz an dem der Mülleimer stehen kann um direkt etwas hineinzuwerfen. Es gibt nur ein Kissen welche dick und hart ist.

Service3,0
Beim Abendessen wirklich super. Absolut toll! Beim Nachmittags-Snack überhaupt nicht gut, nicht aufmerksam, es fehlen Teller, Besteck oder sonst etwas. Die Tische werden schleppend abgeräumt.... da ist noch eine Menge Luft nach oben und absolut kein vier Sterne Niveau.

Gastronomie5,0
Das Abendessen ist hervorragend. Tolle Gerichte zur Auswahl, sehr gutes Vorspeisenbuffer, und es schmeckt alles sehr gut und super abgeschmeckt. Hier gibt es nichts was besser gemacht werden könnte.
Beim Nachmittags-Snack gibt es mehr oder minder immer das gleiche. Hier könnte für vier Sterne deutlich mehr geboten werden.
Das Frühstück ist sehr gut. Es gibt eine gute Auswahl von allem, Wurst, Obst Müsli und co. Das passt auf jeden Fall.

Sport & Unterhaltung1,0
Der Wellnessbereich hat zwei Saunen und ein Dampfbad. Leider macht dieser sehr spät auf, erst um 16:00 Uhr und sehr früh zu, schon um 19:00 Uhr. Passt absolut nicht! Hier gibt es auch einiges was getan werden müsste:
- Die „Eimer-Dusche“ funktioniert nicht
- Der Duschkopf spritzt überall hin nur nicht dort wo er soll
- Es gibt kaum Möglichkeiten Bademantel oder Handtuch aufzuhängen
- Die Liegen sind nicht verstellbar und unbequem
- Es gibt eine Ausenbereich, die Tür ist aber von außen nicht zu öffnen
- In der Sauna ist es so dunkel, dass man nicht mal die Sanduhr erkennen kann
....... der Wellnessbereich ist für mich ein Grund das Hotel kein zweites Mal zu buchen... das sind wirklich keine vier Sterne

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2019
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Fabio
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich