Cornelia (36-40)
Verreist als PaarOktober 20111-3 Tage Wandern und Wellness

Preis und Leistung sind keine Freunde

4,7 / 6
Wir hatten uns sehr auf die Reise gefreut. Zwei Tage Pause vom Alltag mit Wellness, und in Ruhe mit gutem Essen und schönen Spaziergängen. Das Hotel liegt zauberhaft auf einer Alm in Alleinlage. Die Zimmer sind sauber. Für unseren Geschmack etwas überfrachtet eingerichtet - aber das ist (wie gesagt) Geschmackssache. Enttäuscht waren wir vom sogenannten Spa-Bereich. Wir haben uns gefragt, wie eine Sauna dieser Größe (Platz für maximal 4 Personen) diesen Namen tragen kann. Im Ruheraum fanden wir gar KEINEN Platz. Ansonsten gibt es noch ein Dampfbad und einen Pool, den man als solchen eigentlich nicht bezeichnen kann. Alles in allem kein Problem, wenn der Preis angemessen gewesen wäre. Wir waren bereits in vielen Hotels mit tollen Wellnessbereichen, wo der Preis um einiges günstiger war. Davon abgesehen ging man mit einer Reklamation von uns relativ nachlässig um...

Zimmer
6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service
3,5
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie
5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung
4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0

Hotel
5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2011
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Cornelia
Alter:36-40
Bewertungen:3