So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
Paul & HildeMärz 2011

Endlich - kein Massenbetrieb

5,7/6
Das Hotel liegt zentral im Ort, und da in einer Nebenstrasse, sehr ruhig.
Es ist ein kleines Hotel mit sehr guter Küche. Wir waren 3 Wochen mit Wellnesspaket da, mit Halbpension und freiem Eintritt in alle Thermen. Außerdem sind dabei Behandlungen im Preis enthalten. Massage die ihren Namen verdient, Moorpackungen im Wasserbett, kein Vergleich zu 08-15 aus 500 Betten Häusern.
Die sehr herzliche Chefin kennt ihre Gäste alle persönlich, und "er" steht in der Küche und kann sowas von gut kochen. Von den 4 zur Auswahl stehenden Menüs muss man leider 3 abwählen. Es hat sich kein Menü wiederholt in 3 Wochen. Endlich konnten wir einmal Salzburger Nockerln essen, allein diese waren den Urlaub wert.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt zentral im Ort und ist trotdem sehr ruhig gelegen. Das Haus hat einfach Stil und ist liebevoll eingerichtet, vom Speiseraum bis zu den Zimmern. Zum Kurparksind es 3 Minuten, zum Discounter 1 Minute, zum Tanzen 3 Minuten, zur Massage in den Keller.
Die Einkaufsmöglichkeiten sind alle zu Fuss zu erreichen.
Zur Therme 1 und 2 sind es etwa 5 Minuten zu laufen, zum Johannesbad eine halbe Stunde oder 10 Minuten mit dem Bus. In und um Bad Füssing sind viele gut ausgebaute Wanderwege und man kann stundenlang laufen oder radeln.
In der Ortsinfo bekommt man gute Karten mit allen Wander- und Radwegen.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind groß.
Ehebett, Kleiderschrank, Sekretär, 2 Sessel und Beistelltisch sind gut aufeinander abgestimmt. Die Zimmer haben TV, Telefon, Balkon mit Sitzmöbeln und Tisch, Wasserkocher, Tassen und Gläser. Das Bad ist groß, sauber und hochwertig eingerichtet.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Der Kunde ist König, in diesem Hotel ist das noch so. Die Zimmer sind sehr sauber. Der Service ist sehr gut.

Gastronomie6,0
Es gibt einen Speiseraum für Hotelgäste und ein Restaurant.
Die Qualität und Quantität der Speisen ist mit das Beste in Bad Füssing.
Der Küchenstil reicht von Bayern bis Südtirol, gute deutsche Küche liebevoll zubereitet. Die Getränke im Hotel sind zu bezahlen und mittelpreisig.
Das Restaurant wird aus der Hotelküche bekocht, ein Riesenvorteil für die Gäste.
Die Atmosphäre ist gemütlich und geborgen.

Sport & Unterhaltung4,0
Im Ort sind alle Sport und Freizeitmöglichkeiten vorhanden.
Das Hotel bietet sehr gut Unterkunft, Verpflegung und Behandlungen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handyempfang ist da. Telefon auf dem Zimmer haben wir nicht benutzt.
Dieses Hotel ist seinen Preis absolut wert.
In unserer Reisezeit war sehr gutes Wetter mit fast nur Sonnenschein.
Da Bad Füssing eine Sonnenecke ist kann man nach Laune von März bis Oktober kommen, bei Wassertemperaturen in den Thermen von 28° bis 36°C.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im März
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul & Hilde
Alter:71+
Bewertungen:2