So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
JuttaJanuar 2012

Sehr gutes Hotel

5,2/6
Die Anlage war in sehr gutem Zustand. Die Zimmer waren zweckmäßig und sehr sauber.
Wir hatten All Inclusive.
Die Nationalitäten waren unterschiedlich (Franzosen, Einheimische)
Der Altersdurchschnitt war zwischen 40 und 70 Jahren.

Lage & Umgebung5,0
Der Strand lag direkt vor unserer Tür und war, obwohl er im Januar nicht benutzt wurde, immer sauber.
Der nächste Ort ist mit dem Taxi ca. 10 Minuten entfernt.
Ein Flughafen ist direkt vor der Tür, wird aber von deutschen Fluggesellschaften nicht angeflogen (je nachdem der Wind kam, roch es etwas nach Kerosin).
Einkaufsmöglichkeiten gab es kaum. Die Ladenstraße im Hotel war geschlossen, wahrscheinlich wegen der wenigen Touristen.
Ausflugsmöglichkeiten ja, aber nur bei den Reisegesellschaften.

Zimmer6,0
Der Hotelzimmer war zweckmäßig und sehr sauber
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Die Deutschkenntnisse waren ausgezeichnet.
Die Zimmerreinigung war optimal. Die öffentlichen Toiletten im Hotel wurden mehrmals am Tag gereinigt.

Gastronomie4,0
Das Essen war eigentlich reichhaltig, aber fad.
Es gab insgesamt 3 Restaurants, wovon 1 geschlossen war.
Da wir zu wenige Touristen waren, konnte man mittags im Spezialitätenrestaurant essen (All Inclusive). Allerdings abends ging es ans Buffet.
Es war reichhaltig, aber für ein 5-Sterne Hotel müssen die Manager sich etwas einfallen lassen.
z. B. ein Spezialitäten-Restaurant, was schon existiert, einen Italiener und ein Buffetrestaurant, wo auch HP-Gäste und auch All In-Gäste immer essen gehen können.
In Ägypten sind die 5-Sterne Hotels schon darauf eingerichtet. Dort gibt es 5 verschiedene Restaurants, wo jeder essen gehen kann.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen Wellnessbereich mit verschiedenen Aktivitäten. Z. B. ein Hallenbad, Fitnessraum, Gymnastik, Massage, Friseur etc. was natürlich bezahlt werden muss.
Ein separates, warmes Hallenbad steht jedem zur Verfügung ist aber sehr chlorhaltig.
Der Strand und die Pooleinrichtungen wurden jeden Tag gereinigt.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jutta
Alter:51-55
Bewertungen:1