Archiviert
Johannes (14-18)
Verreist als Familieim Juli 2008für 3-5 Tage

Ein Sehr gutes Hotel

4,9/6
Das Hotel ist im großen und ganzen ein sehr schönes, zwar nicht großes, aber trotzdem feines Hotel, das gepflegt und sauber ist. Die Zimmergröße und -ausstattung hat uns beeindruckt. Im Preis inbegriffen sind Ledersofa, Flachbildschirm, Tisch, Arbeitstisch mit Kühlschrank, großer Schrank mit Tresor, große Betten mit weichen Matratzen... . Im Badezimmer hätte der Duschbereich größer ausfallen können. Zudem ist das Hotel mit einer Minibar und mit einem Aufzug ausgestattet, was auch die Behindertenfreundlichkeit verstärkt. Duchr den nicht einfachen, sondern eher verstickten Bau des Hotels, ist der Aufzug aber nicht für alle Zimmer erreichbar.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel befindet sich mitten im Unterland auf der Nordseeinsel Helgoland und bietet somit eine perfekte Aussicht auf das Meer (Meeresseite), und ist auch keine 20 Meter vom Wasser entfernt. Restaurants, Cafés, Supermarkt und andere Geschäfte sind nicht weit entfernt. Vor dem Eingang befindet sich eine gepflegte Grünfläche.

Zimmer5,0
Wie auch schon geschrieben, ist die Zimmerausstattung großzügig, das Zimmer sauber und der Service sehr gut. Im Bad allerdings hätte der Duschbereich größer ausfallen können.

Service5,5
Das Hotel- und Zimmerpersonal ist sehr zufriedenstellend, freundlich und zuverlässig. Gerade die Rezeption war sehr freundlich, was allerdings auch zu einem 4-Sterne-Hotel dazu gehört.

Gastronomie5,0
Das Hotel hat eine Bar mit sehr freundlichem Personal und Produkten. Das Restaurant, in dem sämtliche Speisen zusich genommen werden (können), ist genügend Platz,
Sauberkeit vorhanden. Das reichliche Frühstücksbuffet hat uns sehr beeindruckt.

Sport & Unterhaltung3,0
Das Hotel hat leider kein separates Schwimmbad integriert (, was aber bei dem vielen Nordseewasser und dem naheliegenden Salzbad eigentlich nicht ganz so wichtig ist). Ein Pool ist für Sonderbuchungen vorhanden. Ansonsten bietet das Hotel leider nicht die für mich notwendigen Anforderungen für den Begriff "Wellness".

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist auf jedenfall zu empfehlen. Handyempfang hatte ich ständig gehabt. Im Sommer bietet die Insel sicher alles, was man für einen schönen Urlaub braucht, im Winter allerdings, bei kaltem Wasser, kalter Luft und gff. Schnee, ist die Insel aus meiner Sicht u. U. nicht zu empfehlen (Prognose). Das Preisleistungverhältnis stimmt. Das Wetter war traumhaft schön und heiß. Falls ggf. Unwetter auftreten sollte, verschwindet es aber meist nach kurzer Zeit, durch den Wind über der Nordsee.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im Juli 2008
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Johannes
Alter:14-18
Bewertungen:5
NaNHilfreich