Archiviert
Franz (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Verwahrloste Suite / sehr gutes Personal

3,7/6
Das Landhotel hatte wohl bessere Zeiten in der Vergangenheit. Wir bewohnten eine Suite, die durch rostige Amarturen, eine durchgelegene Matraze, eine klappernde Klimaanlage und eine sehr übersichtliche Karte im sehr einfachen Restaurant hervorstach.
Im Gegensatz dazu steht das sehr aufmerksame Personal. Leider hat die Hotelleitung offenbar keine Möglichkeiten mehr, das Haus auf einem dem Preis entsprechenden Niveau zu halten.
Das Spa war nur noch theoretisch in Betrieb. Der Gast muss am Tag vorher seine Wünsche anmelden. Dann soll wohl Personal aus dem nahegelegen Ort stundenweise kommen.
Der Garten wurde nur noch grob "gepflegt". Einen Garten kann man es eigentlich nicht mehr nennen.

Lage & Umgebung4,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel2,5
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Franz
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich