phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Sylvia (46-50)
Verreist als Paarim Mai 2007für 2 Wochen

Für Individualisten

4,1/6
Das Hotel verfügt über ca. 25 Appartements verteilt auf zwei Häuser (zwei und drei Stockwerke) und war während unseres Aufenthalts nicht voll belegt. Die Anlage macht einen sehr gepflegten sauberen Eindruck. Für Behinderte nicht empfehlenswert, da steile Hanglage.
Unser Appartement war sehr ansprechend eingerichtet, großer Wohnraum mit Sofa, Sessel, Regalen und Tisch mit 4 Stühlen. Kleine Küchenzeile mit Mikrowelle, Kühlschrank, 2-Plattenherd, Toaster, Wasserkocher. Schlafzimmer mit festen Matratzen und Ausgang zum Balkon.

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel liegt in einem Wohngebiet im Stadtteil Boa Nova ca. 2-300 m über dem Meeresspiegel, sehr schöner Blick vom Balkon über den Hafen von Funchal. Direkt hinter dem Hotel befindet sich eine große Schule, nach zwei Tagen hatten wir uns an den Geräuschpegel in den Pausen gewöhnt. Nachts sehr ruhig. Mietwagen ist auf jeden Fall empfehlenswert, das es in der nächeren Umgebung nur einen kleinen Minimarket gibt, Restaurants unten in der Stadt. Wir sind eineige Male abends in Stadt gelaufen und später mit dem Taxi zurückgefahren ca. 5 €. Am Hotel gibt es einen Parkplatz.

Zimmer4,5
Das Appartement war sehr geräumig, Möblierung habe ich oben bereits erwähnt. 1 deutsches Fernsehprogramm (ARD). Keine Klimaanlage, Heizlüfter kann man bei Bedarf für 30 € pro Woche mieten.

Service4,5
Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Verständigung in Englisch. 6 mal wöchentlich Reinigung.

Gastronomie
Es wird keine Verpflegung angeboten.
Einmal wöchentlich wurde ein Buffetabend angeboten für 20 € pro Person, haben wir nicht wahrgenommen, da es uns zu teuer war.
Man kann in Funchal oder umliegenden kleineren Orten preiswert ud gut essen.

Sport & Unterhaltung
Außer einem Pool gibt es keine Sportangebote. Keine Animation.

Hotel4,5

Tipps & Empfehlung
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt, da wir den Trubel in größeren Hotels nicht mögen. Ein Mietwagen ist auf jeden Fall ratsam, am besten gleich vom Flughafen aus, da es meines Wissens keinen Transfer gibt. Das Wetter war sehr wechselhaft und für Mai nach Auskunft von Einheimischen zu kühl.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2007
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Sylvia
Alter:46-50
Bewertungen:6
NaNHilfreich