Archiviert
Michael (41-45)
Alleinreisendim Mai 2016für 1-3 Tage

Sauber,freundlich, dinner sehr gut, Frühstück auch

4,0/6
Es gab 3 persönliche Hotel highlight`s :
1. Das freundliche Personal
2. Das Essen , das dinner draußen eingenommen an einem wamen MaiAbend herrlich und köstlich.
3. Die Sauna ist ein plus am Abend.

Lage & Umgebung6,0
Kam von Berlin und mit Navi kein Thema. Nur ca 15 Gehminuten entfernt vom HOtel liegt die berühmte und sehr große und schöne Burganlage von Querfurth, unbedingt sehenswert... auch die Schäferei mit der Landwirtschaftsausstellung oberhalb der Burg lohnt sich, die Frau an der Kasse dort überraschte mich sogar mit einem Kaffee... herrlich ! :)
Umd die Ecke, am Marktplatz gibt es auch ein lecker Eiscafe, der Italiener in der selben Straße wie das Hotel, in Richtung Burg ist auch spitze. Das Rathaus sehenswert. Wer ein Auto hat empfehle ich unbedingt die KAISERPFALZ in Memleben... ca 30 Fahrminuten entfernt. Das lohnt sich wirklich !!!! :) Dort leben noch Mönche und es gibt eine breitgefächerte Ausstellung und eine erhalteten Krypta, außerem ein kleines Cafe, der Kuchen dort selbstgebacken... LECKER ! :) Und wer im Hof unter dem rießigen Kastanienbaum sitzt bei Cafe und Kucken oder Kräutersuppe, der kann sich nur noch wohlfühlen...

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:41-45
Bewertungen:27
NaNHilfreich