Archiviert
Friedhelm (61-65)
Verreist als Freundeim August 2012für 1-3 Tage

Gutes Hotel mit überfordertem Personal

2,8/6
Das Protea Zambezi River Hotel verfügt eigentlich über alles für einen schönen Aufenthalt. Nette saubere Zimmer und auch der Bar- und Restaurantbereich sind gut ausgestattet. Leider war das Bedienung- und Küchenpersonal für unsere Gruppe total überfordert. Wenn man nicht verdursten wollte war Selbstbedienung angesagt und bei dem gemeinsamen Abendessen ging so ziemlich alle schief. Nach einigen Gerichten gab es keine Pommes-Frites, Onion-Rings oder Kartoffeln mehr, der servierte Hamburger war nach über 45 Minuten Wartezeit kalt und nicht durchgebraten und der Scampi-Cocktail war ein Scherz. Beim Frühstück wollte man vermutlich Schadensbegrenzung betreiben und das Buffet war sehr gut.

Lage & Umgebung1,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service1,8
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung3,0
Zustand & Qualität des Pools3,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2012
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Friedhelm
Alter:61-65
Bewertungen:137
NaNHilfreich