phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Uschi (61-65)
Verreist als Paarim Dezember 2019für 1-3 Tage

Geheimtipp ganz im wilden Osten - richtig gut

5,0/6
Ein schön gelegenes Hotel, direkt am Klosterteich - ideal für Radfahrer (Oder-Radweg) und Gäste der Region. Das Kloster liegt direkt gegenüber, Eisenhüttenstadt ist ca. 10 km entfernt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt im Ortskern von Neuzelle. Es gibt kaum Durchgangsverkehr, daher ist es ruhig. Parkplätze könnten schwierig werden, weil das Restaurant auch viel von Einheimischen aus der Umgebung besucht wird. Das Kloster sollte unbedingt besucht werden - ebenso die Klosterbrauerei. Man sollte sich da unbedingt vom "Bierkrieg" erzählen lassen ...

Zimmer5,0
Wir hatten ein Zimmer im Stammhaus - es gibt noch eine neu gebaute Residenz und eine Radlerherberge. Das Zimmer war ordentlich eingerichtet, ebenso das Bad - alles da und in einem gepflegten Zustand. Wir waren vor 15 Jahren schon mal Gast - es hat sich absolut verbessert und ist daher sehr empfehlenswert.

Service6,0
Das Personal ist wirklich super!!! Freundlich und kompetent - hat man an den Empfehlungen zum Abendessen gemerkt.

Gastronomie6,0
Es gibt eine wirklich sehr gute Küche mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Man sollte unbedingt den einheimischen (!) Wein probieren - ist kein Fake, sondern aus dem Klostergarten und wirklich erstaunlich gut. Gilt natürlich auch für das Klosterbier, die rote Brause (wie in Kindertagen) und den Gin aus der Klosterbrennerei nebenan. Das Frühstück ist den 3 Sternen entsprechend.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Uschi
Alter:61-65
Bewertungen:157
NaNHilfreich