phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Hörti (41-45)
Verreist als Familieim August 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Ein glatter Reinfall

3,0/6
Begrüßung am Empfang einer Mitarbeiterin sehr kühl und eher unfreundlich. Weder Frau Wrann grüßt im Speisesaal, noch Herr Wrann, während er gemütlich sein Glas Weiswein trinkt! Essen: u.a. wurden Pizzsa und Nudeln als Hauptgericht bestellt. Nudeln kamen nach ca. 15 Minuten. Die Pizza ca. 20 Minuten später, nachdem diese vergessen wurde. Nachspeise: Apfelstrudel kam nach 3 Minuten. Palatschinken nach ca. 20 Minuten (diese Waren auch kalt). Somit kein zeitgleich gemeinsames Essen mit Ehefrau möglich. Anmerken möchte ich, dass wir beim Empfang alleine waren und im Gastgarten an dem Abend ca. 1/3 besetzt war. Das Zimmer war stickig und schlecht gelüftet, Fenster verfügen über kein Fliegengitter. Mitten in Velden mit dieser Sternebewertung sollten solche Dinge nicht passieren. Es gibt aber genug andere Hotels, wo man als Gast wahrgenommen wird und sich nicht ärgern muss! Keine Empfehlung und zu groß dran!!!

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist sehr gut. Das zum Hotel gehörende Strandbad ist fußläufig gut und kurz erreichbar. Viele Geschäfte, Kaffees, Bars, Restaurants etc. in unmittelbarer Umgebung.

Zimmer3,0
Zweckdienlich. Teppich am Boden. Ein purer Staubfänger, unhygienisch und in Zeiten wie diesen überflüssig. Ein normaler Holzboden reicht und lässt sich gut reinigen, wirbelt wesentlich weniger Staub auf und wirkt freundlicher. Geschmäcker sind aber verschieden.

Service4,0
Rezeption: sehr nettes und zuvorkommendes Personal, dann wieder Personal, welches deplaziert ist. Chefin kann nicht grüßen, obwohl man an dem Abend öfter vorbei kommt. Chef trinkt an seinem Weißwein und auch ohne, findet er es nicht der Mühe wert einfach nur Hallo zu sagen! Restliches Personal auch sehr bemüht.

Gastronomie3,0
Kellner teilweise überfordert. Bestellungen kommen nicht zeitgleich an den Tisch. Essen und Getränkeauswahl ist ausreichend und schmeckt gut.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Hotel, rundherum und im Strandbad genügend Möglichkeiten!

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im August 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Hörti
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich