phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Rafael (31-35)
Alleinreisendim September 2017für 1-3 Tage

Als Raststelle auf dem Weg in den Urlaub gut

5,0/6
Solide, man hört die Autobahn oder Landstrasse rauschen. Zum weggehen bietet sich die Bar auf der anderen Strassenseite an. Auch warmes Essen gibt es dort bis spät in die Nacht.

Lage & Umgebung3,0
Das Rauschen der Autobahn erinnert einen daran, das man nur formell in Perugia ist. Aufgrund der ganzen Hügel ist ein Marsch zu Fuss in die Stadt sehr anstrengend.

Zimmer4,0
Es hatte den Charme italienischer Hotels, man ist weder positiv noch negativ überrascht.

Gastronomie5,0
Frühstücksbuffet war gut, div. Käsespezialitäten und Wurst, viel Obst und frisches Brot. Der Kaffe wird seinem Namen nicht gerecht,

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Rafael
Alter:31-35
Bewertungen:51
NaNHilfreich