Archiviert
(19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

3 Sterne gebucht, 3 bekommen

4,0/6
Check in sehr freundlich. Nach unserer Ankunft, mussten wir noch bis 13 Uhr auf unser Zimmer warten. Uns wurde sofort der Gepäckraum angeboten, um die zeit am Strand zu verbringen. Abschließbar, mit Handtüchern und sauber.

Zimmer: schlichte, spanische Einrichtung.
Positiv: Sauberkeit des Zimmers, Balkon mit trocknungsmöglichkeit,
deutsche TV-programme,
Tägliche Säuberung, Betten gemacht etc.
Wenn Handtücher auf den Boden gelegt werden, werden diese sofort gewechselt
Negativ: leichte Mängel bei Säuberung im Bad,
Kein Mülleimer im zimmer

Essen: Frühstück: der frühe Vogel fängt den Wurm. Oft süß. Letzlich wurde man satt, aber glücklich sind wir damit nicht gewesen.

Abendessen: hier trennen sich unsere Meinungen. Einer sagt gut, einer sagt eher nicht zu empfehlen. Einig sind wir uns bei folgendem: abwechslungsreich, viel spanische zubereitung und küche, aber absolut nicht für Vegetarier geeignet.

Pool: sauber, entspannend

Besonders gefallen hat uns das stets bemühte Personal!

Lage & Umgebung3,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Leider gibt es keine Klimaanlage. Wir konnten uns also nur frische Luft verschaffen über die Balkontür. Direkt gegenüber liegt ein weiteres Haus, die bei uns auch direkt rein sehen konnten. Dem konnte man nur entgehen, indem die dicken Vorhänge zugezogen wurden, dann kam aber wiederum absolut keine Luft rein. Der Ventilator an der Decke hilft da auch nicht wirklich. Also entweder super heiß, oder die Blicke des balkonliebhabenden gegenüber
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0
Immer unglaublich freundlich und alle konnten einwandfrei deutsch. Sehr angenehm

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0
Leider werden die plastik-papier -Tischdecken immer wieder abgewischt, auch bei starken Rissen. Wie ein Papier, dass man oft zusammenlegt und wieder auseinanderfaltet.
Beim Frühstück konnte man dann auch oft raten, was der vorherige Gast wohl gegessen hat...

Sport & Unterhaltung5,5
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
Kinderbetreuung direkt unter unserem Balkon. Die Kinder sahen alle ganz begeistert aus.

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Tipps & Empfehlung
Was wir jedem ans Herz legen ist ein Leihwagen!!!. Es gibt nur ein klitze kleinen SPAR hier und 3 Restaurants. Wir haben uns eingedeckt im 6 Minuten entfernten lidl. So konnten wir auch die Umgebung erkunden, denn in die Stadt santayi kommt man ohne Auto nicht.

Wir empfehlen unbedingt
1. den Markt zu besuchen
2. Restaurant cala Ferrera in felantix
3. Die verschiedenen Aussichtspunkte um die bucht herum zu suchen ! Wunderschön


WER KEINE KINDER UM SICH HABEN MÖCHTE IST HIER GANZ FALSCH

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:19-25
Bewertungen:3
NaNHilfreich