Archiviert
Kathi (31-35)
Alleinreisendim August 2015für 1 Woche

Es gibt noch sehr viel Luft nach oben

4,0/6
Da ich dieses Jahr bereits das dritte Mal in dieser Pension war, hatte ich mich auf meinen Urlaub gefreut, trotz des Inhaberwechsels. Aber, hmm. Leider bin ich dann doch nicht mehr so begeistert. Die oberflächliche Sauberkeit ist gegeben, wenn man nicht so genau hinsieht. Hinter dem Bett an der Wand lagen richtig große Staubmäuse und ein Haargummi von einem Vormieter, ein benutzer Zahnbecher lag halb unter dem Bett vorn. Sorry, aber das gab es bei den Vorbesitzern nicht. Die Deutschkenntnisse könnten auch bitte verbessert werden. Es ist schwierig sich zu verständigen, wenn die jetztigen Inhaber nicht richtig Deutsch verstehen. Das Frühstück ist wie gehabt sehr gut, daran kann man nicht meckern. Aber wenn man Fragen hat zur Umgebung oder wo man essen gehen kann, steht man auf verlorenem Posten. Auch die Liegen und Stühle im Garten kann man benützen, aber man muss aufpassen das man sich nicht die Klamotten versaut aufgrund der vielen Vögel bleibt es nicht aus, das da auch schon mal was drauf landet auf den Liegen und Stühlen.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage war mir von vorn herein bekannt, von daher voll in Ordnung. Von Groß Holum aus ist man schnell in Esens, Neuharlingersiel oder in einem der anderen umliegenden Orte.

Zimmer4,0
Das Einzelzimmer ist ausreichend groß, es gibt einen W-Lanzugang auf Fragen, die Möbel sind vollkommen in Ordnung. Nur die Reinigung der Zimmer sollte besser durchgeführt werden, so das man keine Staubflocken findet.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Bitte Deutsch lernen. Wenn man seit 20 Jahren in Deutschland lebt, sollte man besser deutsch sprechen und verstehen können.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Preis-Leistung. OK. Bei mir wurde noch der Preis des alten Jahres (der Preis der bei den Vorbesitzern galt) abgerechnet. Aber es gibt verschiedene Preise die unterschiedlich sind in der Höhe, da sollte man drauf achten und sich informieren. Und bei Preisanfragen am besten was schriftliches geben lassen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Kathi
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich