Archiviert
Christian (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Einmal und nie wieder.

2,7/6
Wer nur zum Sonnen und Baden dort hin will, der ist dort gut aufgehoben. Ansonsten für Familien mit Kindern oder Pärchen nicht zu empfehlen.

Lage & Umgebung4,0
Ca. 1 std vomFlughafen entfernt.
Zum Strand sind es ungefähr 500 m und das ist verkraftbar denke ich.
Ansonsten ist in der Nähe ein kleiner Basar.
Wer woanders auf nen Basar oder nach Side oder Manavgat möchte, kann mit einem der vielen Dolmusch´s fahren für eine kleine Mark.

Zimmer4,0
Das Zimmer ist ganz ok. Ein TV, 2 Telefone und wir hatten noch einen großen Balkon.
Hier kann man eigentlich nix groß aussetzen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Der Service ist gleich null. Am morgen fängt es schon an. Anderes Gäste und wir selbst spielten immer: Wer den Kellner zuerst sieht hat gewonnen.

Das Personal spricht so gut wie gar nicht Deutsch bzw Englisch. Sie sind auch lieber mit ihrem Smartphone beschäftigt oder verstecken sich als einen Gast an der Theke zu bedienen.
Die Poolbar war immer wieder mal besetzt, kann schon mal sein das man 5 minuten warten muss um einen Drink zu ordern. An der Bar in der Lobby ist niemand anzutreffen, denn die wird je nach laune von der Rezeption bewirtet.

Gastronomie2,0
Das Restaurant ähnelt eher einer Kantine.
Von Sauberkeit kann man nicht reden, denn die Tische werden wenn überhaupt ein zwei mal in der Woche abgewischt mit einem trockenen Lappen. Die eine Bedienung hatte sogar einen Plastikbecher mit Trinkwasser geholt und mit Servietten aus dem Spender auf dem Tisch genommen.
Das Frühstuck ist absolut nicht empfehlenswert, Ranzige Butter die mehrere Tage wieder hingestellt wird. Selbst die abgepackte Butter war ranzig. Saurer Jogurt wird auch serviert. Wenn man dann was sagt, wird man doof angeguckt. Die Butter und der Jogurt wurden dann vom Buffet genommen, aber am nächsten Tag wieder anzufinden.
Am Nachmittag wird dann Eis serviert, welches schon 10 mal aufgetaut und nicht richtig eingefroren wurde. Der Kuchen der nach dem Eis serviert wird, steht auf einem Tisch draußen in der prallen sonne und der Kuchen läuft weg. Dazu kommt noch, es werden 10 Stücke Kuchen auf den Teller gelegt, für 20-25 Leute am Pool, wo sich die Mitarbeiter am Anfang gleich bedienen. Was ein absolutes No Go ist.
Mittag und Abendessen sind ganz ok, da ist für jeden was dabei so das man satt wird. Nur man muss Glück haben, warmes Fleisch zu bekommen.

Sport & Unterhaltung4,0
Animation war gar nicht vorhanden.
Der Pool ansich war ganz ok und genügend Liegen gibt es auch.
Der Weg zum Strand ist akzeptabel ca 500m.
Man muss Vormittags spätestens dort sein um noch einen guten Platz zu bekommen. Liegen sind ca 350 -400 vorhanden.

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:26-30
Bewertungen:4
NaNHilfreich